Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (0636926075039) 1106

Review for go world navigationssystem cm

Price was 180,90 €. Die technischen daten erspare ich mir da gibt es genug andere rezensionen und informationen, ich beschreibe kurz die mir aufgefallenen punkte, in plus, minus und neutal. . Plus:. . Schnelles finden der satelliten. Sogar im haus wo vorherige navis kein gps gefunden haben. . Die aktive stauumfahrung hält was sie verspricht, hat mir schon mehrfach zeit gespart und meine nerven geschont. Es wurden routen genommen auf die ich als umgebungskundiger nicht gekommen wäre. Die routenführung hat sich mir erst bei ruhigem nachempfinden erschlossen. . Ich habe das gerät mit der eingebauten simkarte gewählt da ich auch im ausland streßfrei die stauumfahrung nutzen wollte und die kopplung mit dem handy nicht immer optimal ist, zumal man auch noch einen auslandstauglichen vertrag benötigt. Auch hier kann ich sagen: es funktioniert. . Neutral:. . Die handhabung ist nicht optimal, der fahrspurassistent ist in der stadt nicht optimal, gerade wenn die straßen nahe bei einander liegen, so das ich bereits abzweige verpasste und umwege fahren musste. Dies hatte ich aber auch schon bei anderen geräten, daher hier als neutral eingestuft. . Minus. . Die befestigung ist etwas gewöhnungsbedürftig, zu anfang hatte ich immer die position verdreht so das ich das navi immer neu ausrichten musste. . Das karten und blitzerupdate zum zeitpunkt der updates konnte ich nur alle blitzer updaten, zum entfernen aller blitzerdaten muss man jedes land einzeln anwählen und entfernen. Sehr umständlich es fehlt die auswahloption alle. . Beim der ersten langen urlaubsfahrt (rund 1200 km) hat der akku auf dem letzten stück schlappgemacht, mal schauen ob er das nächste mal hält, ich habe erst später gesehen das die displaybeleuchtung auf maximum stand was bei 6 zoll möglicherweise der knackpunkt ist. . Update am 23. 12. 16. . Noch ein minuspunkt: die radarwarnung funktioniert nur bei routenführung was sehr schade ist. . Fazit:. . Meine erfahrung deckt sich mit den vielen erkenntnissen aus anderen rezensionen. Mängel in der bedienung und anzeige, aber top in der stauumfahrung.

-V. Angelica

Go 610 World Navigationssystem 15 Cm 6 Zoll Kapazitives Touch Display, Magnethalterung, Sprachsteuerung, Mit Traffic/lifetime Kartenabdeckung: Welt. Bildschirmdiagonale: 15, 24 Cm (6″), Bildschirmauflösung: 800 X 480 Pixel. Speichermedien Typ: Flash, Interne Speicherkapazität: 8 Gb, Kompatible Speicherkarten: -Tomtom Go 610 World Navigationssystem 15 Cm 6 Zoll Kapazitives Touch Display, Magnethalterung, Sprachsteuerung, Mit Traffic/lifetime Weltkarten

  1. Highlight: Lifetime Radarkameras – Kennen Sie Während Der Gesamten Lebensdauer Ihres Geräts Die Genauen Positionen Aller Radarkameras.
  2. Highlight: Lifetime Tomtom Traffic Via Smartphone Connected – Fahren Sie Mit Integrierten Echtzeit-verkehrsinformationen Während Der Gesamten Lebensdauer Ihres Geräts.

Price Fall Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (Gps Or Navigation System) 1fa6 002 59

Buy Now


Prologue

Der umstieg von meinem alten falk 240nl war einfach. Meiner ansicht nach alles selbst erklärend bis auf einige details. Interessant für mich sowieso die praxis und nicht die theorie -. Anfangs dachte ich der halter für die windschutzscheibe sei zu schwach - aber ab dem zweiten mal aufbringen dann problemblos. Gute routenführung - schnelle verbindung mit gps - am zweiten tag schon fantastisch - eine eigenständige umleitung um einen 30min stau - den ich nicht bemerkt hatte - erst danach - fantastisch. Nur das mit der radarapp und warnung vor festen radars funktioniert nicht gut - da ist mir meine handy radar app schon ein deutlich besserer begleiter - daher auch nur 4 sterne Best go world navigationssystem cm | Tomtom-Gps Or Navigation System Review ( Oct 2019 ) Highlight TomTom Go 610 World Navigationssystem (15 cm (6 Zoll) kapazitives Touch Display, Magnethalterung, Sprachsteuerung, mit Traffic/Lifetime Weltkarten) Lifetime weltkarten (152 länder). Lifetime radarkameras - kennen sie während der gesamten lebensdauer ihres geräts die genauen positionen aller radarkameras. Lifetime tomtom traffic via smartphone connected - fahren sie mit integrierten echtzeit-verkehrsinformationen während der gesamten lebensdauer ihres geräts. Tomtom mydrive - nutzen sie ein smartphone, tablet oder einen computer, um routen und ziele an ihr tomtom go zu senden. Lieferumfang: tomtom go 610; click & go-halterung; autoladegerät & usb-kabel für den computer; produktinformation; kurzanleitung .

Tomtom go 610 world navigationssystem 15 cm 6 zoll kapazitives touch display, magnethalterung, sprachsteuerung, mit traffic/lifetime weltkarten Review (0636926075039)

Dieses gerät sollte eine ersatzinvestition für ein tomtom start 25 werden. Eigentlich hatte ich mir ein budget vorgestellt, das 100 drunter liegt. Tja, und dann kam die erkenntnis, dass tomtom in den letzten jahren in sachen konnektivität ordentlich seine geräte weiter entwickelt hat. Das neue go 5100 habe ich 1 woche getestet. Verbesserungen werden deutlich. * bei der benutzerführung, die menüs sind erstmal fremd, aber nach ein paar tagen denke ich gar nicht mehr drüber nach, alles ist intuitiv zu bedienen. * im bildschirmlayout: der screen wirk aufgeräumter und zeigt nun nur die infos an, die essentiell sind. Gefällt! . * verbindung über eingebaute sim-karte: stauinformationen sind nahezu in echtzeit zu erhalten, tmc ist rückblickend echt nervig dagegen. Auf der autobahn hatte sich gerade eben voraus ein unfall ereignet - das navi hat mich umgehend von der autobahn runter und aus dem stau raus gelotst. Auf längeren fahrten an staulastigen feiertagen konnte ich erfreut beobachten, wie das navi mehrfach die aktuelle route überprüfte und kurzfristig alternative teilstrecken auswählte. Macht spaß beim fahren! . . Insgesamt sind ca 100 aufpreis für den luxus einer sim-karte erstmal ne ansage, aber so spart man sich das dann jedesmal erforderliche verbinden mit dem handy und nach 2 maligem rechtzeitigen nachjustieren der geschwindigkeit vor fotoapparaten auf stabilen stativen hat man diese kosten dann auch wieder raus und sinnvoll angelegt. . Kleiner wehrmutstropfen: die saughalterung für die scheibe ist so sperrig, dass sie in keine der hier angebotenen taschen mit rein passt. Naja. -Y. Kelly

Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber

Rank
Elektronik
Brand
TomTom
Color
Schwarz, Silber
EAN
0636926075039
Product Dimensions
Height:0.79 inches
Length:6.65 inches
Weight:0.64 pounds
Width:4.13 inches
LegalDisclaimer
Neuware Vom Fachhändler, Rechnung Inkl. MwSt., Versand An Packstation Möglich
Manufacturer
TomTom
Model
1FA6.002.59
MPN
0636926075039
Total-Items
0
Quantity
1
Part/Serial Number
0636926075039
Group-Order
CE
Category
GPS OR NAVIGATION SYSTEM
Size
15 Cm (6 Zoll) Display
UPC
636926075039

go 610 world navigationssystem 15 cm 6 zoll kapazitives touch display, magnethalterung, sprachsteuerung, mit traffic/lifetime Ce, Kartenabdeckung: welt. bildschirmdiagonale: 15, 24 cm (6"), bildschirmauflösung: 800 x 480 pixel. speichermedien typ: flash, interne speicherkapazität: 8 gb, kompatible speicherkarten: microsd (transflash). gewicht: 300g, breite: 16, 87 cm, tiefe: 2, 055 cm. gps art sport (fitness, rennen) : nein outdoor(bergwandern, trekking) : nein marine : nein geocaching : nein auto : ja luftfahrt : nein fahrrad/scooter : nein truck : nein golf : nein wohnwagen / ca Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (1FA6.002.59-Tomtom).

Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber Ce

PROS
  • Ich bin absolut zufrieden mit diesem navigationsgerät. Am besten gefällt mir die magnetische halterung, aus der sich das gerät ohne gefummel heraus nehmen und wieder einsetzen lässt. Der halter verbleibt an der windschutzscheibe. Das gerät hat ein ansprechendes design und die menüs sind logisch aufgebaut. Dank der integrierten sim-karte ist das gerät ständig mit den tom tom verkehrsdiensten verbunden und die verkehrsmeldungen sind immer super aktuell. Jeder kleine stau, selbst auf landstrassen wird angezeigt und die empfehlungen zur routengestaltung sind zuverlässig und zutreffend. Trotz fest verbautem navi im firmenwagen benutze ich lieber dieses navi.
  • Als alternative zu meinem festeinbau (bei dem neue karten einen haufen geld kosten) und aufgrund der suche nach einem navigationsgerät das ich bei reisen in nordamerika nutzen kann, hatte ich mir als nachfolger meines älteren tomtom via nun dieses gerät bestellt. Nach einigen monaten der nutzung habe ich mich nun entschlossen, auch hierzu eine rezension zu verfassen. . Da zu den details schon alles mögliche gesagt wurde, will ich die dinge die mir positiv und negativ aufgefallen sind, in aller kürze zusammenfassen:. . Positiv:. . -großes übersichtliches display. -gute routenführung. -lebenslange kartenupdates und weltweite karten ohne zusatzkosten verfügbar. -gute verständlichkeit der ansagen. -magnethalterung, somit kein gefummel beim einsetzen in die halterung. -eingebaute sim karte zur nutzung der tomtom onlinedienste. -echtzeit verkehrsinformationen (wobei ich manchmal den eindruck habe, dass man trotzdem in den stau geleitet wird). . Nicht so toll:. . -software lädt sehr langsam /gerätestart dauert. -2d-karte lässt sich bei "nicht-navigation" nicht in fahrtrichtung einstellen. Hier ist nord-süd ansicht voreingestellt. -3d-straßendarstellung im "nicht-navigations-modus" m. E. Unschön gestaltet (mehrspurige straßen sind teilweise dicke schwarze striche). -korrektur von angezeigten tempolimits aufgrund programmfehlern nicht möglich und bis jetzt nicht behoben. Obwohl in diversen foren diskutiert sieht tomtom hier offensichtlich keinen anlass dies zu korrigieren. -kartenfehler lassen sich nicht am gerät registrieren (oder ich habe diese funktion noch nicht gefunden) und müssen online über das portal gemeldet werden. -nur eine deutsche elektronische stimme (die auch die straßennamen ansagt). -untermenüs/funktionen während der fahrt nur umständlich zu erreichen. Menüs sind recht verschachtelt. Es fehlen shortcuts auf dem -hauptbildschirm um gewünschte funktionen schnell aufzurufen (mein tomtom via konnte das). -sprachsteuerung funktioniert eigentlich gar nicht, da der tomtom offensichtlich "schwerhörig" ist, somit unbrauchbar. -deutsche stimme kann kein englisch (straßennamen werden somit recht unverständlich vorgelesen, z. B. "fahren sie auf "ha we ypsilon . ") soll heißen fahren sie auf hwy. (highway). Ich denke sowas sollte sich programmieren lassen. Sicher kann man die englische stimme verwenden, aber dann versteht man ggf. Andere ansagen nicht richtig. -programmaktualisierungen über den pc laufen nicht immer störungsfrei (könnte bei dem nachfolger der direkt die updates laden kann besser sein). . Mein fazit:. . Auch wenn es sich liest, als wenn die nachteile überwiegen, waren für mich die verfügbarkeit von "lebenslangen" updates und die verfügbarkeit weltweiter karten entscheidend. Auch der umstand schon einige tomtom geräte besessen zu haben war mit ein grund. Im großen und ganzen funktioniert die navigation recht gut und an die "macken" gewöhnt man sich. Aber von der software her besteht auf jeden fall noch viel luft nach oben. Warum tomtom hier so schwerfällig ist, erschließt sich mir insoweit nicht. Hier ruht man sich offensichtlich auf dem ist-stand aus. Das finde ich sehr schade. Echte verbesserungen durch neue software sind bisher fehlanzeige. . Der preis ist auch recht hoch angesetzt, aber ich war bereit ihn zu zahlen und bin ja auch im großen und ganzen zufrieden. Aber es gibt doch einige unzulänglichkeiten. Wer keinen wert auf die ständigen updates und die weltweiten karten hat, kann sicher auch konkurrenzgeräte finden, die an manchen stellen besser sind.
CONS
  • Positiv:. + einfaches und unkompliziertes software/kartenupdate (bei garmin brach das erste update 5 mal ab - und setzte nach einem neuversuch aber an der gleichen stelle fort - dauerte in summe aber etwa gleich lang wie bei tomtom). + ansprechende app (ebenso wie garmin). + gratis blitzerwarnung (kostet bei garmin einmalig 20 für d und Ö). + es muss kein kabel am gerät angesteckt werden (also kein zusätzlicher handgriff bei fahrtbeginn/fahrtende, denn das stromkabel wird an der fensterhalterung angeschlossen) - sehr angenehmes handling beim anstecken/abnehmen des navis in die fensterhalterung (bei garmin muss das kabel am gerät angeschlossen werden - bei meinem auto kann ich aber das kabel am gerät lassen wenn ich es ins handschuhfach lege da das kabel dünn genug ist da das handschufach nicht so dicht schließt). . Negativ:. - keine sprachsteuerung möglich (der befehl "fahre zu einer adresse" reagiert nicht - somit unbrauchbar, und für mich ein k. O. Kriterium - einzig der befehl "hallo tomtom" - frei programmierbar - zum aktiviern der sprachsteuerung - funktioniert zuverlässig, auch manche befehle wie "vergrößern" oder "verkleinern" funktionieren auch teilweise. Aber das wesentliche - die adresseingabe über die sprache - geht nicht. Dies ist auch in einigen youtube videos dokumentiert. Der support - der übrigens sehr nett ist, und auch gut erreichbar - schweigt sich darüber aus - bzw. Empfehlen das teil auszutauschen, was ich 2x gemacht habe. Ich konnte dies also bei 2 geräten testen - bei beiden das gleiche ergebnis. // bei garmin zuverlässige sprachsteuerung - hat auch eine sehr gute auswahl von pois - ich finde besser als das tomtom - aber das ist geschmacksache. - tw. Falsche angaben bei kreisverkehr, autobahnabfahrten - (auch dem garmin passieren kleine fehler und neue abfahrten oder baustellen werden nicht in "echtzeit" eingespielt). - es muss die vollständige adresse eingetippt werden samt stadt und straßenname (garmin zeigt nach eingabe der stadt und eingabe der ersten buchstaben des straßennamen nur die verbleibenden möglichkeiten an - buchstaben die aufgrund der auswahl nicht mehr möglich sind, werden grau hinterlegt - nur die buchstaben von den verbliebenen möglichkeiten werden anklickbar dargestellt - was die eingabe ungeheuer beschleunigt)
  • Grundsätzlich finde ich das navi richtig gut. Es gibt allerdings ein sehr großes aber! . Das erste go5100 habe ich bereits nach 1 monat wegen bildfehlern und soundproblemem an online store zurück geschickt. Dank online store habe ich sofort ein neues bekommen und das kaputte zurück geschickt. Das zweite navi funktionierte erst super und dann konnte ich plötzlich (nach 1 monat) den akku nicht mehr laden. Er war also nach knapp 1 monat bereits wieder defekt. Nun wollte ich über online store das navi wieder tauschen aber es existiert bei online store leider nicht mehr. Also habe ich mich an den hersteller gewandt und es zur reparatur eingeschickt. Nach 8 tagen kam es dann repariert zurück. Der neue eingebaute akku funktioniert nun super. Aber das aufmachen des gerätes hat die (verwindlichkeit ) am gerät deutlich beeinträchtigt. Nimmt man es in die hand merkt man spiel und es quietscht beim anfassen. Jetzt werde ich es erneut reklamieren. Das nervt wie sau und ich bin unzufrieden. . Wenn das navi allerdings funktioniert ist es ein traum. Der 3d traffic funktioniert wie ein uhrwerk und man findet immer die schnellste route. . Mein kumpel hat das gleiche und keine probleme wie ich. Bei aller kritik die ich hier äußere gehts nur um mein "montags-gerät"
  • . Wollte ein ersatz für mein immer noch intaktes tomtom und habe diese bestellt. Ein riesiges gerät, unbeschreiblich. Umso mehr enttäuscht micht die schlechte routenansicht, bei mit konnte ich von 2d zu 3d wechseln, hier kann man nicht. Einmal den hintergrund wechseln, fahrzeugsymbole gibt es auch nicht mehr. Die menüfuhrung ist sehr gewöhnungsbedürftig, das ging bei beinem alten tomtom viel besser. Nach einer aufforderung zum update erfolgte die meldung, dass der speicher nicht aussreicht, ich solle bitte eine micro sd karte einlegen? . Oder karten löschen, ich habe mich dann für das löschen von stimmen entschieden. Nach gut 4 stunden habe ich dann abgebrochen, weil nichts passierte - absolut nichts. Nach einem neustart des gerätes zeigt es mir an, dass ich keine karte installiert hätte, ich sollte eine karte kaufen. Ich glaue das war ein schuss in den ofen. Gerät geht zurück, lieber kaufe ich für mein altes tomtom noch mal eine neue karte.

go world navigationssystem cm TomTom Go 610 World Navigationssystem (15 cm (6 Zoll) kapazitives Touch Display, Magnethalterung, Sprachsteuerung, mit Traffic/Lifetime Weltkarten) (Switch to Mobile/Desktop Version)

Mich hat das gerät überzeugt. Die routenplanung auf dem handy bzw. Tablett kann morgens am frühstückstisch ohne stress durchgeführt werden und wird automatisch auf das navi übertragen. Alle karten werden mit den staus etc. Aktualisiert und man ist immer auf dem neuesten stand. Die schnelle anlieferung und ein guter verpackungszustand zeichnen den händler aus. Das produkt selbst hat mich zu 100 % überzeugt und die beschreibung entspricht dem einsatz im täglichen leben. Ich persönlich kann das produkt weiter empfehlen.

Tomtom Go 610 World Navigationssystem 15 Cm 6 Zoll Kapazitives Touch Display, Magnethalterung, Sprachsteuerung, Mit Traffic/lifetime Weltkarten
Click to see NoticeTomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (0636926075039)"Das tomtom ist einfach der absolute hit und ist, seitdem ich es erworben habe mein weltweiter reisebekleiter, auf den ich nicht mehr verzichten möchte. Das navi ist immer aktuell durch eine zuverlässige kommunetie die die inhalte aktualisiert. Die planung der routen kann schon zuhause am pc erfolgen wo auch über die software von tomtom bereits reiseziele gespeichert werden können. Meines erachten nicht zu schlagen für diesen preis. Top"

(0) Question: Laut tomtom website ist im lieferumfang ein verkehrsinformationsempfänger enthalten. hier ist er nicht aufgeführt. ist er nun enthalten oder nicht?


(1) Question: Empfängt das go6100 auch tmc/dat daten und mischt diese mit den gsm informationen?


(2) Question: Wie gut ist die livetime traffic im vergleich zu google maps?



Brodit 215588 PNA Halter passiv TOMTOM GO 5000 GO 500 Neue Version - GO 6000 GO 600

Brodit gps halter tomtom 500 / 5000 / 600 / 6000

Brodit 215588 PNA Halter passiv TOMTOM GO 5000 GO 500 Neue Version - GO 6000 GO 600Brodit-215588-Halter-passiv-Version-Schwarz

BRODIT 215588 PNA HALTER PASSIV TOMTOM GO 5000 GO 500 NEUE VERSION - GO 6000 GO 600 Feature
Brand :    brodit
Color :    Schwarz
Model :    215588
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Ce :    Best Phone Accessory (brodit product review) for Brodit 215588 PNA Halter passiv TOMTOM GO 5000 GO 500 Neue Version - GO 6000 GO 600 available ( Oct 2019 )
Price :    $12.99
  • Lieferumfang:1x passiv halterung; montagezubehör; einbauanleitung
  • Durch das kugelgelenk kann der halter optimal an die fahrzeuggegebenheiten angepasst werden
  • Die gerätespezifischen halter von brodit sind mit jedem proclip kombinierbar
  • Brodit passiv kfz halter
  • Garantiert so eine optimale sicht auf ihr gerät

TomTom GO 6200 1PL6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , mit WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Integrierte SIM-Karte, Aktive Magnethalterung schwarz

Antenne: intern. Kartenabdeckung: welt. Bildschirmdiagonale: 15, 2 cm (6 zoll), bildschirmauflösung: 800 x 480 pixel, pixeldichte: 154 ppi. Speichermedien typ: flash, kompatible speicherkarten: microsd (transflash), interne speicherkapazität: 16 gb. Formfa gps art sport (fitness, rennen) : nein outdoor(bergwandern, trekking) : nein marine : nein geocaching : nein auto : ja luftfahrt : nein truck : nein golf : nein wohnwagen / caravan : nein fahrrad :

TomTom GO 6200 1PL6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , mit WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Integrierte SIM-Karte, Aktive Magnethalterung schwarzTomTom-1PL6-002-01-Navigationsgerät-Benachrichtigungen-Magnethalterung

TOMTOM GO 6200 1PL6.002.01 NAVIGATIONSGERäT 15,2 CM 6 ZOLL , MIT WIFI, SMARTPHONE BENACHRICHTIGUNGEN, FREISPRECHEN, LEBENSLANG KARTEN WELT , TRAFFIC üBER INTEGRIERTE SIM-KARTE, AKTIVE MAGNETHALTERUNG SCHWARZ Benefit
Brand :    tomtom
Color :    Schwarz
Size :    15 cm (6 Zoll) Display
Weight :    0.58 pounds
Model :    1PL6.002.01
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
  • Profitieren sie während der fahrt von der leistungsstarken freisprechfunktion: ihr tomtom go wurde für erstklassiges freisprechen im auto entwickelt. einfach mit dem telefon verbinden
  • Lieferumfang: go 6200, aktive magnethalterung, auto-ladegerät, usb-kabel, dokumentation
  • Aktivieren und sprechen sie mit siri oder google: sie erhalten direkten zugriff auf ihren persönlichen smartphone-assistenten und ihr telefon kann sicher verstaut in der tasche bleiben
  • Bleiben sie während der fahrt verbunden ohne ablenkung vom verkehr: ihr tomtom go kann ihnen textnachrichten von ihrem telefon vorlesen - ihre hände bleiben am lenkrad und ihr blick auf der straße
  • Die aktualisierung ihres navis war nie einfacher: erhalten sie die karten und aktuellste software für ihr tomtom go über das integrierte wi-fi. es ist kein computer erforderlich!
Price :    $281.21 (was $321.24)
Gps Or Navigation System :    Best Gps Or Navigation System (tomtom product review) for TomTom GO 6200 1PL6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , mit WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Integrierte SIM-Karte, Aktive Magnethalterung schwarz available ( Oct 2019 )

Dipos TomTom Go 6100 / 610 Schutzfolie 3 Stück - Antireflex Premium Folie matt

Passgenau für das tomtom go 6100 / 610, original dipos antireflex displayschutzfolie. Die dipos antireflex schutzfolie ist bestens geeignet, wenn sie die ablesbarkeit ihres displays unter ungünstigen lichtverhältnissen (z. B. Sonnenstrahlen im freien) verbessern möchten und ihr display vor kratzern und beschädigungen schützen möchten. Diese folie ist mit einer speziellen antireflex beschichtung mattiert und damit ideal für all die jenigen, die gerne unterwegs sind. Die kontur wurde an einem original tomtom go 6100 / 610 konstruiert und bis ins kleinste detail optimiert und mittels hochpräzisen lasersystem zugeschnitten. Das material ist dank einer spezialbeschichtung (3h bleistifthärte) besonders robust gegen kratzer und abrasion. Eine moderne silikonhaftung sorgt dafür, dass sich die folie von selbst an das display anschmiegt und blasenfrei auftragen lässt. Kleine bläschen, können einfach zum rand hin hinausgedrückt werden. Die haftung erfolgt komplett ohne klebstoff und adhäsion, dadurch lässt sich die dipos folie auch nach jahren rückstandsfrei wieder entfernen, ohne während der nutzung zu verrutschen. Hinweis! der antireflex-effekt wirkt im vergleich zum hochglanz-effekt weniger brilliant, da matt. Vergleichbar ist das mit einem fotoabzug, den sie matt oder glänzend bestellen können. Wenn ihnen die originaldisplay-darstellung wichtiger ist als der antireflex-effekt, empfehlen wir die nahezu unsichtbare dipos crystalclear displayschutzfolie als alternative zu diesem produkt. Sie erhalten originalverpackte markenware (1 verpackung mit 3 folien) inklusive einer mehrsprachigen anleitung (deutsch, englisch, französisch), designed and assembled in germany.

Dipos TomTom Go 6100 / 610 Schutzfolie 3 Stück - Antireflex Premium Folie mattdipos-TomTom-6100-Schutzfolie-Stück

DIPOS TOMTOM GO 6100 / 610 SCHUTZFOLIE 3 STüCK - ANTIREFLEX PREMIUM FOLIE MATT Benefit
Brand :    dipos
Color :    3 Stück
Size :    TomTom Go 6100 / 610
Model :    1025793572
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Wireless :    Best Phone Accessory (dipos product review) for Dipos TomTom Go 6100 / 610 Schutzfolie 3 Stück - Antireflex Premium Folie matt available ( Oct 2019 )
Price :    $4.99
  • Extrem kratzfeste, hartbeschichtete oberfläche! 3h bleistifthärte.
  • Made in germany! pass- und konturgenau für tomtom go 6100 / 610 display auf modernsten maschinen zugeschnitten.
  • Kinderleichte anbringung - 100% blasenfreie montage bei gereinigtem display! die spezielle silikon haftschicht verdrängt die luft beim aufbringen und schmiegt sich damit von selbst an das display an.
  • Testsieger - zeitschrift c't ausgabe nr. 3 (2012): entspiegelungsfolien im test. neben den herstellern belkin, folix, hama, hsw3000, moshi und 3m erhält die dipos antireflex als einzige folie für reflexminderung die bewertung "sehr gut".
  • Keine beeinträchtigung der bedienbarkeit! die dipos displayschutzfolie bietet ein angenehmes bediengefühl und ist für das tomtom go 6100 / 610 display optimiert.

TOMTOM TELEMATICS active dock fix install PRO

Tomtom active dock (9ucb. 001. 10) tomtom go 400/500/600 kfz halterung

TOMTOM TELEMATICS active dock fix install PROTOMTOM-TELEMATICS-active-dock-install

TOMTOM TELEMATICS ACTIVE DOCK FIX INSTALL PRO Spotlight
Brand :    tomtom
Model :    9UCB.001.10
Quantity :    1
Order click here :    versandfertig in 1 - 2 werktagen
Ce :    Best Abis Electronics (tomtom product review) for TOMTOM TELEMATICS active dock fix install PRO available ( Oct 2019 )

Universal Hardcase Navi Etui Tasche für 6 Zoll 15,2cm Navigationgeräte für Becker / Blaupunkt / Garmin / TomTom Go - Navitasche schwarz

Super navitasche für mein tomtom go61. Es passt genau hinein. Die tasche bietet darüber hinaus noch platz für kleinere utensilien wie ladekabel usw. Das navi ist optimal geschützt, selbst wenn die tasche mal herunter fällt ist das kein problem. Kann ich nur bestens weiter empfehlen.

Kennen sie auch das problem ständig sucht man von seinem navi das ladekabel oder sonstiges zubehör und kann es in der schnelle nicht finden. Damit ist es jetzt schluss. Mit hilfe dieser tasche haben sie ihr zubehör wie autoladekabel, mikrofasertuch. Usb-kabel immer schnell griffbereit und schaffen somit ordnung. Kein suchen nach dem netzteil oder sonstiges. Falls sie ihr navi mal nicht nutzen möchten, ist ihr modell in diesem hardbox sicher verstaut. Durch die trageschlaufe ist die tasche immer komfortabel zu transportieren. Die formstabile tasche ist leicht und stoßfest zugleich. Darin ist ihr navi immer perfekt aufgehoben und optimal geschützt. In diesem hardcase hat ihr navi sowie ein kfz kabel platz. Eine auto-halterung passt nicht hinein. Im inneren der box befindet sich eine zusätzliche trennwand, um ihr navi display vor dem zubehör zu schützen. Die tasche hat einen reißverschluss. Details: außenabmessungen: 186 x 110 x 80 mm gewicht: 164 g material zusammensetzung: 35% ethylen-vinylacetat (eva), 35% polyester, 20% samt, 10% neopren bitte beachten sie die innenabmessungen in der beschreibung, aufgrund der verschiedenen größen von navi modellen liegt die tasche nicht bei allen geräten eng an. Alle aufgeführten firmen-, markennamen und warenzeichen sind eigentum des jeweiligen herstellers und dienen lediglich der beschreibung sowie der eindeutigen identifikation. Die hier angebotenen taschen sind keine originalprodukte der jeweiligen hersteller.

Universal Hardcase Navi Etui Tasche für 6 Zoll 15,2cm Navigationgeräte für Becker / Blaupunkt / Garmin / TomTom Go - Navitasche schwarzUniversal-Hardcase-Tasche-Navigationgeräte-Blaupunkt-schwarz

Universal Hardcase Tasche Navigationgeräte Blaupunkt Schwarz (Xirrix) FAQ.

Navi passt perfekt in die tasche. Sehr gute verarbeitung, hochwertiges material. Die tasche passt sehr gut ins handschuhfach. Ich bin sehr zufrieden mit der wahl, daher 5 sterne ! -Notice from C. Colleen, Ile-de-France

Click to Show universal hardcase tasche navigationgeräte blaupunkt schwarz (xirrix) Details

Ansich prima nur beim tomtom 6200 bekommt man den fuß nur unter druck hinein so das man ihn nicht wirklich in der hülle transportieren kann ohne das wie ich finde druck auf das gerät kommt. Schade eigenlich, etwas höher und eine kleine zusätzliche polsterung und alles wäre perfekt. Ansonsten recht geräumig.

Universal-hardcase-tasche-navigationgeräte-blaupunkt-schwarz-(xirrix) set picture

- Z. RossDie hülle schaut edel aus und ist wirklich praktisch und stabil. Somit kann dem navigationsgerät (6 zoll) nichts passieren, passt hervorragend rein und auch zubehör hat platz. Danke.

Viel platz und locker ausreichend für sichere aufbewahrung von 7" navis und zubehör. Ein guter und preiswerter kauf der den navi perfekt schützt.

N. April, Herefordshire

UNIVERSAL HARDCASE NAVI ETUI TASCHE FüR 6 ZOLL 15,2CM NAVIGATIONGERäTE FüR BECKER / BLAUPUNKT / GARMIN / TOMTOM GO - NAVITASCHE SCHWARZ Highlight
Brand :    xirrix
Color :    schwarz
Size :    BIG 6 Zoll 15,2cm
Weight :    0.36 pounds
  • Garmin nüvi 68 2699 - tomtom go 60 61 600 610 620 6000 6100 6200 - professional 620 6200 6500 - start 60 62 m - trucker 6000 - via 62 etc
  • Universal navi 6 zoll tasche für becker active. 6s - blaupunkt travelpilot 65 active - garmin drive / drivesmart 60 61 lmt-d - smart - camper 660
  • Hartschalen etui aus schockabsorbierenden material ethylen-vinylacetat (eva) - im inneren der navi-hülle ist weiche flauschige polsterung
  • Stabile robuste navitasche / innen 175 x 108 x 75 mm - außenmaße 186 x 121 x 80 mm / platz für navi und ladekabel - nicht für die halterung
  • Navigationsgerät box mit reißverschluss und einer optionalen handschlaufe - das hardcase für einen sicheren transport ihres mobilen navi
Price :    $11.10 (was $13.80)
Model :    navi 6 zoll tasche 395728
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Ce :    Best Accessory Or Part Or Supply (xirrix product review) for Universal Hardcase Navi Etui Tasche für 6 Zoll 15,2cm Navigationgeräte für Becker / Blaupunkt / Garmin / TomTom Go - Navitasche schwarz available ( Oct 2019 )

TomTom Via 62 Europe Traffic Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll , Sprachsteuerung, Bluetooth Freisprechen, Fahrspurassistent, 3 Monate Radarkameras auf Wunsch , Karten von 48 Ländern Europas schwarz

Wir hatten vorher den tomtom via 135 (m), damit waren wir super zufrieden, der ist nun aber weg. Dafür haben wir jetzt den tomtom via 52. Ist ein wenig anders, man kommt aber auch überall hin. . Beim via 52 hat man weniger einstellungs spielereien als beim via 135. Man kann nicht mehr das fahrzeugsymbol ändern. :-( beim via 135 konnte man aus 30 autosymbolen aussuchen, beim via 52 gibt es nur ein standardsymbol. Schade. . Alternativ route gefunden:. Störend beim älteren via 135 war bei alternativrouten, dass der navi immer wieder (! ) gefragt hat ob man nicht doch die andere route nehmen will. Das hat mich schon genervt. Da hätte ich gerne ein einstellmöglichkeit gehabt ala "einmal entschieden für die original route und basta". Aber da sich er verkehr ständig ändert meldete der 135 sich immer wieder. Beim via 52 ist es derzeit anders. Irgendwie kommt die sprachansage "alternativ-route" nicht mehr. Das ist stressfreier finde ich. Statt dessen wird im display rechts ein gabelungs-symbol angezeigt, und wenn man da drauf drückt kann man die alterntivroute sehen und wählen. Allerdings lenkt das wiederum vom verkehr ab, wenn man da hingucken muss und das symbol treffen muss und beim fahren da drauf rum drückt - halte ich für gefährlicher als die sprachsteuerung. . Ziele eingeben:. Beim via 52 finde ich die eingabe von fahrzielen mit strasse und ort viel besser als beim via 135. Es ist flexibler, d. H. Wenn man beim ältern via 135 mal einen buchsteben falsch eingetippert hat findet der nix mehr. Bei via 52 toleriert er mal einen falschen buchstaben und bietet möglichst 'ähnliche' ziele an. Das finde ich echt gut. . Favouriten speichern:. Ist beim älteren via 135 besser als beim via 52. Beim via 52 sind die favouriten versteckt hinter der tastatur der eingabe einer neuen zieladresse. Und beim alten via 135 gibt es für die favouriten ein eigenen menüpunkt zum auswählen. Das finde ich besser. . Aus-/einschalten:. Beim neuen via 52 hat man bei ausschalten die wahl zwischen ruhemodus und ausschalten. Wähle ich ruhemodus ist der navi beim nächsten gebrauch erst mal leer. :-( muss man wissen finde ich. Beim via 135 gab's nur auschalten und as war dann auch gut so. . Verkehrsfunk:. Der via 52 kann ja rds verkehrsnachrichten laden wie ein autoradio auch und wie der via 135 auch. Der via 52 kann aber auch über das smartphone (mit bluetooth verbinden! ) über mobile daten daten zum tomtomserver senden, die dann wieder alle anderen tomtoms mit dieser neueren technik bekommen(habe den namen vergessen). Jedenfalls wenn man weit langsamer als die erlaubte geschwindigkeit fährt interpretiert der tomtom server wir stecken im stau und das wissen dann auch nach 2 minuten die anderen tomtoms. Diese tolle idee habe ich aber noch nicht aktiv genutzt. Könnte aber interessant für andere sein.

Kartenabdeckung: ganz europa. Bildschirmdiagonale: 15, 2 cm (6 zoll), bildschirmauflösung: 800 x 480 pixel. Speichermedien typ: flash, kompatible speicherkarten: microsd (transflash). Gewicht: 280 g, breite: 16, 2 cm, tiefe: 2, 38 cm. Energiequelle: batterie gps art sport (fitness, rennen) : nein outdoor(bergwandern, trekking) : nein marine : nein geocaching : nein auto : ja luftfahrt : nein truck : nein golf : nein wohnwagen / caravan : nein fahrrad :

TomTom Via 62 Europe Traffic Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll , Sprachsteuerung, Bluetooth Freisprechen, Fahrspurassistent, 3 Monate Radarkameras auf Wunsch , Karten von 48 Ländern Europas schwarzTomTom-Navigationsgerät-Sprachsteuerung-Freisprechen-Fahrspurassistent

Tomtom Navigationsgerät Sprachsteuerung Freisprechen Fahrspurassistent (1ap6 002 00) FAQ.

Saber verarbeitetes, schnelles navigationsgerät von tom tom. Ausgestattet mit "livetime-maps". Die bildschirmgröße ist ordenltich, bildwiedergabe sowohl bei tag und auch bei nacht sehr gut. Kopplung über bluetooth und threttering mit dem handy ( internetzugang erforderlich ) dadurch echtzeitnavigation mit staumeldung. Auch "konventionelle" staumeldungen über den radioempfänger möglich. Ich habe es auf den unterschiedlichsten strecken getestet , die zeitangaben sind immer minutengenau. -Notice from L. Carolyn, Dorset

Click to Show tomtom navigationsgerät sprachsteuerung freisprechen fahrspurassistent (1ap6 002 00) Details

Gutes tomtom navi, was fast alle erwartungen erfüllt. Wer einfach ein gutes navi braucht ist dieses gerät eine kaufemfehlung. Bin zufrieden.

Tomtom-navigationsgerät-sprachsteuerung-freisprechen-fahrspurassistent-(1ap6-002-00) set picture

- N. JessicaAusführung und größe des displays sind super. Habe schon test gefahren und die onlineoptionen probiert , alles super . Die lieferung machte auch keine probleme und der preis war heiß .

Delivery duration:. The delivery duration was very fast and i received the product as stated in the exact time. Packaging:. The packaging was very well done and it was well preserver. Product details:. Looks: the product looks very nice and has an elegant design, the holder of the device is very strong and is fixed and does not move from the position. Functionality: the navigation has a very good functionality and the direction of the destination is very accurate. The lane assist is very helpful as it gives you the information regarding the lane very early giving you enough time to response and to reach the desired lane early enough. The speed limit warning is also very accurate and also the speed calculator is also very precises, the speed control camera detection is very helpful as it informs about the camera very early and you can adjust your speed before the camera comes. . Disadvantage: it needs a connection to the internet to find the best possible route, as without internet it calculates the fastest possible route without considering the traffic jam. So sometimes following it turns out to be a very wrong decision. After 3 months you have to pay extra money for the lane assists and also the traffic camera option, which i was not expecting much. . I would say considering the money it overall a good product to buy, but there are always better options available.

Y. Guest, Champagne-Ardenne

TOMTOM VIA 62 EUROPE TRAFFIC NAVIGATIONSGERäT 15 CM 6 ZOLL , SPRACHSTEUERUNG, BLUETOOTH FREISPRECHEN, FAHRSPURASSISTENT, 3 MONATE RADARKAMERAS AUF WUNSCH , KARTEN VON 48 LäNDERN EUROPAS SCHWARZ Highlight
Brand :    tomtom
Color :    Schwarz
Size :    (15 cm (6 Zoll)
Weight :    0.62 pounds
  • Handy-freisprechen per handy - sie können eingehende anrufe über ihr tomtom via sehen und annehmen, indem sie bluetooth verwenden
  • Tomtom mydrive - nutzen sie ein smartphone, tablet oder einen computer, um routen und ziele an ihr tomtom via zu senden
  • Lebenslang karten - fahren sie immer mit der aktuellsten karte. kostenlose karten-updates während der gesamten lebensdauer ihres gerätes
  • Lieferumfang: tomtom via 62 gerät mit umkehrbarer, integrierter halterung, autoladegerät mit tmc-empfänger und usb-kabel für den computer, produktinformation und kurzanleitung
  • Lebenslang tomtom traffic via smartphone connected- fahren sie mit integrierten echtzeit-verkehrsinformationen während der gesamten lebensdauer ihres geräts
Price :    $123.68 (was $151.99)
Model :    1AP6.002.00
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Gps Or Navigation System (tomtom product review) for TomTom Via 62 Europe Traffic Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll , Sprachsteuerung, Bluetooth Freisprechen, Fahrspurassistent, 3 Monate Radarkameras auf Wunsch , Karten von 48 Ländern Europas schwarz available ( Oct 2019 )

TomTom Tasche geeignet für 6,0 Zoll Gerät - kompatibel mit: GO 620/ GO 6200, GO 610/ GO 6100, Start 60/ Start 62, Via 62, GO 60/ GO 61, GO 600/ GO 6000/ TRUCKER 6000

Tomtom universal-tragetasche 2016 fr 5, 0 und 6, 0 zoll ger"te

TomTom Tasche geeignet für 6,0 Zoll Gerät - kompatibel mit: GO 620/ GO 6200, GO 610/ GO 6100, Start 60/ Start 62, Via 62, GO 60/ GO 61, GO 600/ GO 6000/ TRUCKER 6000TomTom-Tasche-geeignet-Zoll-Gerät

TOMTOM TASCHE GEEIGNET FüR 6,0 ZOLL GERäT - KOMPATIBEL MIT: GO 620/ GO 6200, GO 610/ GO 6100, START 60/ START 62, VIA 62, GO 60/ GO 61, GO 600/ GO 6000/ TRUCKER 6000 Reviews
Brand :    tomtom sales bv german branch
Color :    Schwarz
Weight :    0.16 pounds
Model :    L133538
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Abis Electronics (Gps Or Navigation System product review) for TomTom Tasche geeignet für 6,0 Zoll Gerät - kompatibel mit: GO 620/ GO 6200, GO 610/ GO 6100, Start 60/ Start 62, Via 62, GO 60/ GO 61, GO 600/ GO 6000/ TRUCKER 6000 available ( Oct 2019 )
Price :    $12.99 (was $16.33)
  • Die dehnbare, aber trotzdem stabile rückseite garantiert, dass alle geräte, auch mit eingebauter halterung passen.
  • Langlebige materialien sorgen beschädigungen vor und lassen ihr tomtom aussehen wie neu.
  • Lieferumgang: schutzhülle für 6" geräte
  • Kompatible produkte: alle 6" tomtom geräte
  • Schützt ihr gerät vor kratzern und dellen.

DeleyCON Navi Tasche / Navi Case / Tasche für Navigationsgeräte - 6 Zoll & 6,2 Zoll 17x12x4,5cm - Robust & Stoßsicher - 1 Innenfach - Schwarz

Deleycon tasche für navigationsgeräte (bis 6 zoll / 6, 2 zoll) mit der deleycon navi tasche können sie ihre bis zu 6 zoll / 6, 2 zoll grossen navigationsgeräte sicher und komfortabel transportieren. Dank der innenliegenden netztasche können sie ihre mobilen navis oder das zubehör wie z. B. Ladekabel optimal verstauen. Optimaler schutz die deleycon navi hartschalentasche besitzt eine robuste aussenschale und bietet optimalen schutz beim transport. Sie schützt ihr navigationsgerät und zubehör vor staub, kratzern und stößen. Der innenbereich ist samtig ausgekleidet, bietet somit auch empfindlichen oberfläschen wie dem display den nötigen schutz. Maximale mobilität die deleycon navi tasche ist mit einem robusten, umlaufenden reißverschluss ausgestattet. Für den optimalen transport ist im lieferumfang ein karabinerhaken enthalten, womit die deleycon navi tasche dank dem geringen gewicht von nur ca. 180 gramm praktisch z. B. Am gürtel oder am rucksack getragen werden kann. Aussenmaß: 185 x 145 x 55mm / innenmaß: 170 x 120 x 45mm (17 x 12 x 4, 5cm) kompatibilität die deleycon navi tasche ist mit allen navigationsgeräten von 4 zoll bis 6 zoll / 6, 2 zoll kompatibel. Zubehör wie z. B. Ladekabel finden dank der innenliegenden netztasche ebenso platz. Kompatibel mit navigationsgeräten von z. B. : tomtom, garmin, medion, becker, uvm. (bitte innenmaß der tasche beachten! )

DeleyCON Navi Tasche / Navi Case / Tasche für Navigationsgeräte - 6 Zoll & 6,2 Zoll 17x12x4,5cm - Robust & Stoßsicher - 1 Innenfach - SchwarzdeleyCON-Navi-Tasche-Case-Navigationsgeräte

DELEYCON NAVI TASCHE / NAVI CASE / TASCHE FüR NAVIGATIONSGERäTE - 6 ZOLL & 6,2 ZOLL 17X12X4,5CM - ROBUST & STOßSICHER - 1 INNENFACH - SCHWARZ Highlight
Brand :    deleycon
Color :    Schwarz/Schwarz
Size :    bis 6,2 Zoll (Innenmaß 17 x 12 x 4,5cm)
Model :    MK2935
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Gps Or Navigation System (deleycon product review) for DeleyCON Navi Tasche / Navi Case / Tasche für Navigationsgeräte - 6 Zoll & 6,2 Zoll 17x12x4,5cm - Robust & Stoßsicher - 1 Innenfach - Schwarz available ( Oct 2019 )
Price :    $8.49
  • Deleycon navi tasche / navi case / navi etui / tasche für navigationsgeräte // für navigationsgeräte bis 6 zoll & 6, 2 zoll // innenliegende netztasche
  • Umlaufender, robuster reißverschluss // geringes gewicht von nur ca. 180 gramm // aussenmaß: 185 x 145 x 55mm / innenmaß: 170 x 120 x 45mm (17 x 12 x 4, 5cm)
  • Kompatibel mit navigationsgeräten bis 6 zoll / 6, 2 zoll von z. b. : tomtom, garmin, medion, becker, uvm. // (bitte innenmaß der tasche beachten! )
  • Innenbereich samtig ausgekleidet // optimaler schutz für empfindliche oberflächen // inkl. karabinerhaken zur befestigung
  • Robuste hartschalentasche // bietet schutz vor staub, kratzern und stößen // sicherer und komfortabler transport ihres navigationsgerätes und zubehör

TomTom Aktiv Lüftungsschlitzhalterung geeignet für GO 500/510, GO 5000/5100 und Trucker 500/5000

Tomtom lüftungsschlitzhalterung aktiv (click&go halter)

TomTom Aktiv Lüftungsschlitzhalterung geeignet für GO 500/510, GO 5000/5100 und Trucker 500/5000TomTom-Aktiv-Lüftungsschlitzhalterung-geeignet-Trucker

TOMTOM AKTIV LüFTUNGSSCHLITZHALTERUNG GEEIGNET FüR GO 500/510, GO 5000/5100 UND TRUCKER 500/5000 Pros
Brand :    tomtom sales bv german branch
Color :    Schwarz
Model :    L133515
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Abis Electronics (tomtom sales bv german branch product review) for TomTom Aktiv Lüftungsschlitzhalterung geeignet für GO 500/510, GO 5000/5100 und Trucker 500/5000 available ( Oct 2019 )
Price :    $20.72 (was $30.01)
  • Lieferumfang: lüftungsschlitzhalterung und click & go-magnethalterung und kurzanleitung
  • Bringen sie ihr gerät an der lüftung an.
  • Kompatible produkte: tomtom go 500/510/610; go 5000/5100; trucker 500/5000
  • Behindert sie nicht und hinterlässt keine abdrücke auf ihrer scheibe.
  • Anbringen und abnehmen ihres geräts mit nur einer hand.

2x ANTIREFLEX matt Schutzfolie für TomTom Go 600, 610, 6000, 6100 Premium Displayschutzfolie Bildschirmschutzfolie Schutzhülle Displayschutz Displayfolie Folie

Blendfrei und hartbeschichtet! 100% blasenfreie anbringung anti reflektionsschicht zur drastischen verminderung von licht-reflexionen bei nichtgelingen, jederzeit wieder neu positionierbar. Somit kein "verkleben" möglich! jederzeit abwaschbar, sowohl schutzseite, als auch kleberseite! extrem kratzfeste schutzseite durch hartbeschichtung touchscreen tauglich. Keine beeinträchtigung der funktion. Jederzeit wieder rückstandsfrei zu entfernen. Jedes modell passgenau zugeschnitten, kein universal-zuschnitt spezielle haftschicht - kein kleber! optimale randhaftung durch hochmoderne verarbeitungstechnik ein wechsel der folie ist nicht mehr erforderlich wichtiger hinweis: die antireflexschicht macht das display matt. Wenn sie wert legen auf originalgetreue farbwiedergabe, so wählen sie bitte für dieses modell unsere crystalclear schutzfolien

2x ANTIREFLEX matt Schutzfolie für TomTom Go 600, 610, 6000, 6100 Premium Displayschutzfolie Bildschirmschutzfolie Schutzhülle Displayschutz Displayfolie FolieSchutzfolie-Displayschutzfolie-Bildschirmschutzfolie-Displayschutz-Displayfolie

2X ANTIREFLEX MATT SCHUTZFOLIE FüR TOMTOM GO 600, 610, 6000, 6100 PREMIUM DISPLAYSCHUTZFOLIE BILDSCHIRMSCHUTZFOLIE SCHUTZHüLLE DISPLAYSCHUTZ DISPLAYFOLIE FOLIE Highlight
Brand :    4protec
  • Entspiegelte matte passgenaue schutzfolie für tomtom go 600, 610, 6000, 6100 trucker
  • Einfache montage - 100% blasenfrei montierbar!
  • Extrem kratzerbeständig, hartbeschichtetes material, keine weiche oder dünne folie
  • Testsieger in puncto entspiegelung im großen displayschutzfolientest der fachzeitschrift pc games ausgabe 11/2012
  • Passgenauer zuschnitt
Price :    $1.99
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Ce :    Best Consumer Electronics (4protec product review) for 2x ANTIREFLEX matt Schutzfolie für TomTom Go 600, 610, 6000, 6100 Premium Displayschutzfolie Bildschirmschutzfolie Schutzhülle Displayschutz Displayfolie Folie available ( Oct 2019 )

TomTom GO 620 1PN6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , Updates via WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Smartphone SIM-Karte

Antenne: intern. Kartenabdeckung: welt. Bildschirmdiagonale: 15, 2 cm (6 zoll), bildschirmauflösung: 800 x 480 pixel. Speichermedien typ: flash, kompatible speicherkarten: microsd (transflash), interne speicherkapazität: 16 gb. Formfaktor: fixed, produktfa gps art sport (fitness, rennen) : nein outdoor(bergwandern, trekking) : nein marine : nein geocaching : nein auto : ja luftfahrt : nein truck : nein golf : nein wohnwagen / caravan : nein fahrrad :

TomTom GO 620 1PN6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , Updates via WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Smartphone SIM-KarteTomTom-1PN6-002-01-Navigationsgerät-Benachrichtigungen-Freisprechen

TOMTOM GO 620 1PN6.002.01 NAVIGATIONSGERäT 15,2 CM 6 ZOLL , UPDATES VIA WIFI, SMARTPHONE BENACHRICHTIGUNGEN, FREISPRECHEN, LEBENSLANG KARTEN WELT , TRAFFIC üBER SMARTPHONE SIM-KARTE Review
Brand :    tomtom
Color :    Schwarz
Size :    15 cm (6 Zoll) Display
Weight :    0.58 pounds
Model :    1PN6.002.01
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Gps Or Navigation System (tomtom product review) for TomTom GO 620 1PN6.002.01 Navigationsgerät 15,2 cm 6 Zoll , Updates via WiFi, Smartphone Benachrichtigungen, Freisprechen, Lebenslang Karten Welt , Traffic über Smartphone SIM-Karte available ( Oct 2019 )
Price :    $199.00 (was $247.95)
  • Profitieren sie während der fahrt von der leistungsstarken freisprechfunktion: ihr tomtom go wurde für erstklassiges freisprechen im auto entwickelt. einfach mit dem telefon verbinden; usb-anschluss; bluetooth
  • Aktivieren und sprechen sie mit siri oder google: sie erhalten direkten zugriff auf ihren persönlichen smartphone-assistenten und ihr telefon kann sicher verstaut in der tasche bleiben
  • Die aktualisierung ihres navis war nie einfacher: erhalten sie die karten und aktuellste software für ihr tomtom go über das integrierte wi-fi. es ist kein computer erforderlich!
  • Bleiben sie während der fahrt verbunden ohne ablenkung vom verkehr: ihr tomtom go kann ihnen textnachrichten von ihrem telefon vorlesen - ihre hände bleiben am lenkrad und ihr blick auf der straße
  • Lieferumfang: go 620, aktive magnethalterung, auto-ladegerät, usb-kabel, dokumentation

TomTom Start 62 Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll Display, Lifetime Maps, Fahrspurassistent, Karten von 48 Ländern Europas schwarz

Das tomtom navigationssysthem ist wirklich zu empfehlen. Es funktioniert ganz selbsterklärend, sodass ein blick in die beschreibung fast überflüssig ist. Allerdings ist das ladekabel etwas zu kurz für mein auto (zigarettenazünder ist in der mittelkonsole sehr weit hinten bei der armlehne), da hätte ich gerne in längeres gehabt. Straßenfführung stimmte bislang auch und die funktionen sind einfach zu verstehen und umzustellen. Bzw. Anzupassen.

6" led 800x480, 8gb flash, tmc, radarwarnung (drei monate kostenlos), fahrspurassistent, tempolimit, lebenslang kostenlose kartenupdates, europa (45 länder)

TomTom Start 62 Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll Display, Lifetime Maps, Fahrspurassistent, Karten von 48 Ländern Europas schwarzTomTom-Navigationsgerät-Display-Lifetime-Fahrspurassistent

Tomtom Navigationsgerät Display Lifetime Fahrspurassistent (1aa6 002 01) FAQ.

Es ist von der bedienung her echt nicht schwer. Am anfang dachte3 ich erst das es voll in die falsche r ichtung navigiert, denn es war auf schnellste route eingestellt. Habe jetzt auf schnellste routen und auf umweltschonende routen gestellt und jetzt funktioniert das navi echt spitze. Es ist eine lebenslange kartenupdate und für drei monate das radarwarnen dabei was ich persönlich echt top finde und mir schon oft fest montierte blitzer verraten hat, wo ich nicht wußte. Bin sehr zufrieden und hoffe das dieses gerät lange funktioniert. Es gibt brstimmt noch bessere navis von tomtom die mehr funktionen haben, aber mir reicht es, wenn das geräüt mich von a nach b lotzt. Klare kaufempfehlung -Notice from . Powell, Illinois

Click to Show tomtom navigationsgerät display lifetime fahrspurassistent (1aa6 002 01) Details

Ich bin von dem navi begeistert. Es ist klein und handlich. Die bedienung ist einfach. Die grafik ist einfach und sehr übersichtlich.

Tomtom-navigationsgerät-display-lifetime-fahrspurassistent-(1aa6-002-01) set picture

- Z. RochelleIch suchte ein navigationsgerät für meinen vater, und da ich früher ein tomtom hatte und sehr zufrieden damit ware, sollte es auch ein werden. Gewohnte schnelle lieferung, das gerät kurz aufgeladen und schon ging es los mit der erklärung des gerätes. Es ist zwar eines der günstigeren tomtoms, aber es macht genau das was es soll. Selbsterklärende menüführung, klare ansagetexte, und tmc auch noch an bord. Was will man mehr. Klare kaufempfehlung wenn man nur navigiert werden will.

Das navi ist sehr leicht zu bedienen auch die updates alles ist leicht. Toll ist auch dass die halterubg fürs auto sowie usb kabel und ladeferät fürs auto schon dabei sind! . Wenn das gerät im auto ladegerät ist geht es automatisch an wenn man los fährt fibde ich sehr gut. Gerade im winter bei nebel kann nan den strassenverlauf schon ein bisschen einschätzen wenn man den weg nicht kennt. Schade nur dass es kein bluetooth hat aber das weiss mannha schon bevor man es kauf. Man jann es jedoch noch zusätzlich kaufen bei tomtom. Würde es jederzeit wiederkaufen

Y. Meyer, North Carolina

TOMTOM START 62 NAVIGATIONSGERäT 15 CM 6 ZOLL DISPLAY, LIFETIME MAPS, FAHRSPURASSISTENT, KARTEN VON 48 LäNDERN EUROPAS SCHWARZ Highlight
Price :    $122.00 (was $144.95)
  • Fahrspurassistent - sehen sie klar und deutlich ihre geplante route, so dass sie immer auf abfahrten und kreuzungspunkte vorbereitet sind
  • Lebenslang karten - fahren sie immer mit der aktuellsten karte. kostenlose karten-updates während der gesamten lebensdauer ihres gerätes
  • Tomtom radarkameras für 3 monate - fahren sie 3 monate lang mit radarkamerawarnungen in 36 ländern in ganz europa
  • Lieferumfang: tomtom start 62 gerät mit umkehrbarer, integrierter halterung, autoladegerät mit tmc-empfänger, usb-kabel für den computer, produktinformation und kurzanleitung
  • Umkehrbare halterung - wechseln sie ganz einfach zwischen der befestigung an der windschutzscheibe und am armaturenbrett
Brand :    tomtom
Color :    Schwarz
Size :    15 cm (6 Zoll)
Weight :    0.66 pounds
Model :    1AA6.002.01
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Gps Or Navigation System :    Best Gps Or Navigation System (tomtom product review) for TomTom Start 62 Navigationsgerät 15 cm 6 Zoll Display, Lifetime Maps, Fahrspurassistent, Karten von 48 Ländern Europas schwarz available ( Oct 2019 )

Schwarzes Hartschalentasche für TomTom Go 6200 6250 6100 Go 620 610 Go 61 Go Professional 6' 6 Zoll GPS Navigationsgerät Navigationssystem mit Tragegurt und Zubehörfach

Diese hohe qualität gut gemacht eva fall hält ihr navigationsgerät mit zubehör und lager lanyard auch rundum vor kratzern, flecken und staub geschützt. Bietet ihr gps mit schutz, wenn fiel, passt 6 ' bildschirm gps-geräte. Verwenden sie diese stilvollen koffer, damit ihr gps-gerät zu schützen aus allgemeinen abnutzung, um stöße und schläge. Das gehäuse wurde speziell entwickelt, um gps-geräte mit einem 6-zoll-display passen. Der fall hat eine zubehörspeicherbereich für ihre kfz-ladegerät, usb-kabel, etc. Und verfügt über eine trageschlaufe trageriemen auch.

Schwarzes Hartschalentasche für TomTom Go 6200 6250 6100 Go 620 610 Go 61 Go Professional 6' 6 Zoll GPS Navigationsgerät Navigationssystem mit Tragegurt und ZubehörfachHartschalentasche-Professional-Navigationsgerät-Navigationssystem-Zubehörfach

SCHWARZES HARTSCHALENTASCHE FüR TOMTOM GO 6200 6250 6100 GO 620 610 GO 61 GO PROFESSIONAL 6' 6 ZOLL GPS NAVIGATIONSGERäT NAVIGATIONSSYSTEM MIT TRAGEGURT UND ZUBEHöRFACH Highlight
Price :    $10.99
  • Die aufgeführten modelle passt innerhalb der halteschale vorgesehen. kommt mit anpassungsfähigen schaumstoffeinlagen, die konfiguriert werden können, um den perfekten halt auf ihr gerät zu erhalten.
  • Straps halten sat nav mit zubehör und lager lanyard in place
  • Schwarzen hart eva material gehäuse
  • Soft cover falten über bildschirm um vor kratzern zu schützen
  • Passend sat nav mit zubehör und lager lanyard aufgeführt in der titel
Brand :    digicharge
Weight :    13.45 pounds
Model :    Unknown
Quantity :    1
Order click here :    gewöhnlich versandfertig in 24 stunden
Ce :    Best Consumer Electronics (digicharge product review) for Schwarzes Hartschalentasche für TomTom Go 6200 6250 6100 Go 620 610 Go 61 Go Professional 6' 6 Zoll GPS Navigationsgerät Navigationssystem mit Tragegurt und Zubehörfach available ( Oct 2019 )

tomtom go 610 world navigationssystem 15 cm 6 zoll kapazitives touch display, magnethalterung, sprachsteuerung, mit traffic/lifetime weltkarten Price : 159, was : 175 as 2018-02-28
USUKDEFRESITJPCNCAGlobal
United States
Great Britain
German
France
Spain
Italy
Japan
China
Canada
World Wide
Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (0636926075039) Reviewed by on puqus.com

Top tomtom navigationssystem kapazitives magnethalterung sprachsteuerung schwarz silber (0636926075039) Content

The F.A.Q. for tomtom go 610 world navigationssystem 15 cm 6 zoll kapazitives touch display, magnethalterung, sprachsteuerung, mit traffic/lifetime weltkarten

Ich nutze das navi für private und berufliche zwecke. Bei den fahrten die teilweise hunderte km betragen, wurde ich schon oft am stau vorbei geführt. Egal wo ich einen stau auffand, dies war im navigationssystem angegeben. Vor kurzer zeit sogar, als ein polizist den verkehr geregelt hatte und es daher zu verzögerungen kam. Die gps-verbindung ist sehr solide und funktioniert teilweise sogar in tunneln. Sonst hatte ich noch nie einen verbindungsabbruch. Die sprachsteuerung klappt, sofern man laut genug redet sehr problemfrei. . Verbesserungsmöglichkeiten bzw. Defizite:. - tankpreise im navi anzeigen und Öffnungszeiten einbinden. - die suche bei straßennamen dauert recht lange bzw. Das menü friert für kurze zeit ein. - das melden von unfällen, baustellen bzw. Stau - es sind in der regel nur 80% der baustellen eingetragen. - ich hatte leider einmal das problem, dass eine straße gesperrt war. Tomtom hat mir dies mitgeteilt, aber hat keine alternative route gefunden. Google maps aber ebenfalls nicht. So musste ich mir eine alternative strecke suchen und diese fahren, bis die gesperrte straße nicht mehr zur fahrtplanung verwendet wurde. - wenn ich teilweise an einer straße stehe und eine route berechnen lasse, möchte ich direkt wissen worum ich fahren muss. Tomtom sagt zunächst, dass man die fahrt beginnen soll und teilweise fährt man so einen nervigen umweg. - teilweise kennt tomtom nicht alle hausnummern, trotz der tatsache, dass die häuser alt sind. - ich habe teilweise die geschwindigkeit für straßen gemeldet, aber weder rückmeldung noch eine Änderung festgestellt. Dies ist leider frustrierend. . Trotz dieser tipps und probleme wurde ich jedem diese navigationssystem empfehlen. Wer sich ein navi zulegt, sollte auf keinen fall eine version ohne echtzeitmeldungen nutzen.

A number of questions have been asked here.

Showing 20 Q&A on TomTom-Navigationssystem-kapazitives-Magnethalterung-Sprachsteuerung-Schwarz-Silber

(0) Question: Zeigt das tomtom go 5100 info wenn mann in autobahn fahren wie autobahnparkplätze mit und ohne wc, restaurant?


(1) Question: Was für eine sd karte kann man installiieren (micro? ) und welche geschwindigkeit muss diese haben?


(2) Question: Kann man den windschutzscheibenhalter an der kugel aus der aktivhalterung nehmen und durch (z. b. ) einen brodit halter ersetzen?


(3) Question: Gerät erkennt speicherkarte nicht?


(4) Question: Was ist genau der unterschied zwischen tomtom go 6100 und dem vorgänger 6000? lohnt sich der mehrpreis von etwa 100 euro?


(5) Question: Kann ich mich bei tomtom 6100 auch via bluetooth mit einem smartphone verbinden wenn keine datenverbindung möglich ist?


(6) Question: Funktioniert die integrierte sim karte auch außerhalb europas?


(7) Question: Hat das 5100 eine automatische abschaltfunktion, so das sich das gerät nach unterbrechung der stromzufuhr gleich oder nach gewisser zeit abschaltet?


(8) Question: Wie gut und zuverlässig sind die blitzerwarnungen ?


(9) Question: Kann die mitgelieferte halterung nur an der scheibe angebracht werden oder auch irgendwie am amaturenbrett?


(10) Question: Werden bei traffic viele mb datenvolumen verbraucht ?


(11) Question: Warum fährt das tomtom manchmal irgendeinen völlig krummen weg und nimmt nicht die direkte tour, welche einstellung muss ich evtl. ändern?


(12) Question: Beherrscht das go 510 tmc oder ist ein tmc autoladekabel mit dabei für den fall dass das handy mal leer ist oder ausgeschalten ist ?


(13) Question: Funktioniert der blitzerwarner auch wenn das navi go 610 nicht an ein smart-phone angeschlossen ist.


(14) Question: Werden beim go 6100 straßennamen angesagt


(15) Question: Erfolgt der anschluss über mini usb oder micro usb? vielen dank im voraus! :)


(16) Question: Werden beim go 610 auch ohne routenführung verkehrsinfos wie aktuelle geschwindigkeit, blitzer, erlaubhöchstgeschwindigkeit usw angezeigt?



(note) Question: where/how to get Tomtom (manufacturer's brand) accessories & similiar Tomtom's products

Click to Show/Hide the Answer
Answer:

Click on the marked text to copy to Clipboard

Das tomtom go510 ist ein äußerst zuverlässiges navigationssystem, welches während meiner nutzungszeit permanent und vor allem konsequent ein gps signal erhalten hat. Die verkehrsführung ist angenehm, übersichtlich und übertrifft aus meiner perspektive deswegen, wie auf grund der konsequenz des gps empfangs und der möglichkeit der dauerhaften stromversorgung, wie installation, die navigation mit einem smartphone um längen. Der einzige nachteil, im vergleich zum smartphone ist die netzanbindung, zur aktualisierung der verkehrslage, welche je nach version, via bluetoothverbindung zum smartphone aufgebaut wird und bei mir seltenst automatisch entsteht. Jedoch ist das navigationssystem auch ohne diese form der netzanbindung äußerst attraktiv.


Auto-Navigation 130032803, Elektronik & Foto 660265, Kategorien 406965, Navigation 110168632Top Tomtom Navigationssystem Kapazitives Magnethalterung Sprachsteuerung Schwarz Silber (0636926075039) FAQ Content

Best tomtom navigationssystem kapazitives magnethalterung sprachsteuerung schwarz silber (0636926075039) in review

Ich habe einige zeit recherchiert bevor ich mir dieses navi bestellt habe. Lange habe ich zu einem produkt von einem wettbewerber tendiert, da ich mit diesem navi schon positive erfahrungen in einem leihwagen gemacht habe. Die schlechten bewertungen in punkto navigation hielten mich letztendlich vom kauf ab und brachten mich zum tomtom go 510. Ich muss sagen ich bin wirklich rundum zufrieden. Ich habe dieses navi neben ein paar fahrten in deutschland bereits während urlauben in spanien und frankreich verwendet. Dabei hatte ich immer das gefühl die wirklich beste route zu fahren. Auch ein abgleich mit der karte hat das i. D. R. Bestätigt. Außerdem finde ich die größe des bildschirms optimal. Auch die verschiedenen navigationsansichten sind sehr praktisch. Wenn man die karte von oben betrachtet, kann man einfach mit zwei fingern herauszoomen und sich die strecke vor der fahrt schon mal anschauen. So kann auch ganz einfach überprüft werden, ob zum einen das richtige ziel eingegeben wurde und ob auch die vermeintlich beste route gefahren wird. Sehr positiv finde ich die große anzahl der karten. Wenn man im ausland einen mietwagen bucht, nimmt man das navi einfach mit uns spart sich so zusätzliche gebühren. Allerdings sollte man die karte schon zu beginn updaten. Ich habe das nicht gemacht und so hat das navi bereits zwei mal die neue straßenführung bzw. Die neue brücke nicht gekannt, obwohl diese baulichen Änderungen schon älter waren als mein navi. Die anzeige wann die nächste tankstelle bzw. Der nächste rastplatz kommt finde ich auch sehr praktisch und hilft bei der planung der nächsten pause. Bauchschmerzen hatte ich vor allem beim "saugnapf". Ich war mir nicht sicher ob er auch an der scheibe haften bleibt, da ich schon schlechte erfahrungen mit anderen navis gemacht hatte. Deshalb hatte ich mir auch überlegt ein anderes navi zu kaufen, da die konkurrenz hier andere lösungen anbietet mit denen ich schon gute erfahrungen gemacht habe. Aber letztendlich bin froh über meinen kauf, der "saugnapf" hält wirklich einwandfrei. Wer ein tragbares navi sucht, das er weltweit nutzen kann ist mit dem tomtom wirklich sehr gut bedient. . Pro. + navigation. + größe des bildschrims. + halterung an scheibe funktioniert gut. + sehr präzise in ankunftszeit. + anzahl karten. + warnung vor blitzern und gefahrenstellen. + anzeige von tankstellen und rastplätzen auf der strecke. + umschalten der navigationsansicht. + herauszoomen und Überprüfung der strecke möglich. . Contra. - aufladesteckdose in halterung ungünstig angebracht. - spiegelt bei starker sonneneinstrahlung. - halterung sperrig und ungünstig zu verstauen

W. Heidi, Alabama

You might like to see Universal Hardcase Navi Etui Tasche Für 6 Zoll 15,2cm Navigationgeräte Für Becker / Blaupunkt / Garmin / Tomtom Go - Navitasche Kennen Sie Auch Das Problem Ständig Sucht Man Von Seinem Navi Das Ladekabel Oder Sonstiges Zubehör Und Kann Es In Der Schnelle Nicht Finden. Damit Ist Es Jetzt Schluss. Mit Hilfe -Universal Hardcase Navi Etui Tasche Für 6 Zoll 15,2cm Navigationgeräte Für Becker / Blaupunkt / Garmin / Tomtom Go - Navitasche Schwarz
  1. Reviews: Navigationsgerät Box Mit Reißverschluss Und Einer Optionalen Handschlaufe - Das Hardcase Für Einen Sicheren Transport Ihres Mobilen Navi.
  2. Reviews: Hartschalen Etui Aus Schockabsorbierenden Material Ethylen-vinylacetat (eva) - Im Inneren Der Navi-hülle Ist Weiche Flauschige Polsterung.
Cut-Price Universal Hardcase Tasche Navigationgeräte Blaupunkt Schwarz (Accessory Or Part Or Supply) Navi 6 Zoll Tasche 395728 Universal Hardcase Tasche Navigationgeräte Blaupunkt Schwarz
Or you might like to consider Schwarzes, Stabiles Etui Für Tomtom Via 135 M Europe Traffic Und Go 400 Europe Traffic Kartenlesen War Gestern - Heutzutage Verlässt Man Sich Auf Das Satelliten Navigationssystem, Das Uns Sicher An Den Gewünschten Ort Bringt. Was Machen Sie Aber, Wenn Sie Am Ziel Angekommen -Schwarzes, Stabiles Etui Für Tomtom Via 135 M Europe Traffic Und Go 400 Europe Traffic Navigations-systeme
  1. Additional: Mit Netzfach Für Zubehör Wie Ladekabel.
  2. Additional: Mittige Trennklappe Zum Separaten Verstauen Von Navi Und Zubehör.
Bargain Schwarzes Stabiles Tomtom Traffic Navigations Systeme Eva Etui (Consumer Electronics) 5054019076261 De Schwarzes Stabiles Tomtom Traffic Navigations Systeme Eva Etui

D. Alma, North Lincolnshire says

Nun könnte man die suche sicher noch verbessern, das ist schon gewöhnungsbedürftig, vor allem, wenn man die präzise schreibweise des ziels nicht kennt ( datenbanken sind doof und finden nur, wenn man präzise sucht ) . Aber an der navigation mit hd traffic ist wirklich nichts auszusetzen . Nein, das ist schlicht "der knaller" . Und funktioniert. Wie im prospekt beschrieben! ohne wenn und aber ! ( die üblichen einschränkungen ausgenommen, karten sind doof, kennen nicht die letzte abkürzung und entscheiden eben nach regeln, die man als mensch nicht immer nachvollziehen kann oder will ). Ich fahre mit mobilnavi und hd traffic seit nunmehr 3 jahren, das ist mein zweites gerät ( das alte go! will nocht jährlich bezahlt sein und fährt nun ohne bezahlung im zweitwagen ) und ich behaupte, oft zu schlechten zeiten udn wüste wege zu fahren, aber das gerät hat mich immer und auf interessante weise geführt und zum ziel gebracht. So schnell, wie es möglich war.

Z. Stacey, Westminster

Wie immer schnelle lieferung, grau kommt wie beschrieben. Im vergleich zum vorgänger gerät go 1015 ist es zwar riesig, jedoch im anzeigen bereich überraschend reduziert! auf dem großen display lesen sich deutlich mehr informationen unterbringen (höhe, wetter, etc. ). Auch vermisse ich im vergleich zum alten gerät die möglichkeiten zur personalisierung - ich hatte immer gerne kräftigere farben am display. Ansonsten wie von tom tom gewöhnt ein tadellos verarbeitetes und hochwertiges gerät mit zahlreichen funktionen. Der clou ist natürlich die eingebaute sim karte, die teure roaming gebühren im ausland durch die nicht notwendige verbindung zum smartphone vermeidet! klare empfehlung zur 5100/6100 serie, da dieses feature bei der 510/610 serie fehlt!

. Erickson, Hampshire says

Das navigationsgerät kommt mit einem halter mit saugnapf für die autoscheibe und einem usb kabel zum laden und aktuallisieren. Ich habe mir die version ohne den internetzugang gekauft und verbinde das navi immer mit meinem handyinternet. Die verbindung funktioniert sehr gut und unkompliziert. Lediglich wenn sms beim handy eingeht trennt sich kurz die verbindung, verbindet sich aber gleich darauf wieder mit dem navi. Die haptik und optik des navis ist sehr gut und hochwertig. Auch der halter für die scheibe ist sehr hochwertig und hält zuverlässig an der scheibe. Der bildschirm zeigt die karten schön und flüssig an, auch bei sonneneinstrahlung kann man das display ablese und die nachtfunktion funktioniert einwandfrei, auch in tunneln. . Ein manko des gerätes ist, dass es sehr langsam ist. Es braucht eine gute zeit bis es sich hochgefahren hat und gps findet. Solange kein gps gefunden wurde kann man auch nichts eingeben und sollte das navi einfach mal machen lassen. Die geschwindigkeitsbegrenzungen sind nicht überall zuverlässig eingetragen. Man kann diese aber selbstständig nachtragen. Das sollte man allerdings von seinem beifahrer machen lassen. Der akku hält nicht ewig, man sollte also das navi am besten immer angesreckt lassen. . Sehr positiv zu erwähnen ist die auswahl an orten die gespeichert sind. Localitäten findet man super über ihren namen. Auch straßen im ausland und orte gehen super. Auch die anzeige der tankstellen und der blitzer ist toll. Man sieht immer gleich was auf der strecke los ist und in wie vielen kilometern. Absolut begeistert war ich bisher aber von der stauumleitung. Einen stau oder andere störungen zeigt es sehr zuverlässig an und bietet dabei gleich noch eine umfahrung an. Es wird zudem angegeben , wie lange die störung dauert. Diese angaben waren bisher sehr zuverlässig. Auch bei den umleitungen werden wird die gesparte zeit angezeigt. So kann man selbst entscheiden wie man fahren will und wird nicht wie bei anderen navis dazu gezwungen eine andere route zu fahren. Diese funktion hat mir bisher wahnsinnig viel stau auch zur ferienzeit und auf viel befahrenen strecken erspart und mich somit fast pünktlich an weit entfernte ziele geführt. . Das navi kann genau das wofür es da ist und das sehr zuverlässig. Bisher hat es mir jede menge zeit und nervige staus gespart. Ein treuer begleiter trotz einiger mankos über die man aber hinwegsehen kann

E. Pete, Nordrhein-Westfalen

Lange zeit habe ich mein altes tomtom navi mit tmc empfänger genutzt und bin nun auf das go 5100 world umgestiegen. 5 zoll sind für mich mehr als genug, dafür habe ich mir die version mit integriertes simkarte gekauft. Im vergleich zu meinem alten navi ist dieses um welten besser. Die stauprognose funktioniert sehr gut und ist recht genau was die zeit angeht. Es tut was es soll und führt mich schnell von a nach b. Das navi lässt sich leicht bedienen und ist verständlich aufgebaut. Was mir sehr gefällt ist die ansicht der alternativrouten. So hat man einen Überblick, welche strecken mit welcher verzögerung auch in frage kommen. . Wenn das navi komplett ausgeschaltet ist, dauert der start etwas. Die spracheingabe will bei mir nicht so richtig klappen. Für die updates sollte man etwas zeit einplanen und nicht noch "schnell" vor abreise das navi updaten wollen. Da die drei genannten punkte für mich jedoch kein problem darstellen gibt es von mir volle 5 punkte für das navi.

. Sharon, Maine says

Mit dem gerät war ich ja bisher -so lala zufrieden; die bekannten probleme (miserable spracheingabe, bildschirm mit dicken favoriten zugepflastert und nicht entfernbar, im tunnel nicht autom. Dimmbar usw. ) waren mir durch die anderen rezensionen bekannt. Nun zeigt sich aber - genau nach einem jahr (riecht nach geplanter obsoleszenz) - daß die originale halterung für die windschutzscheibe das gerät nicht mehr tragen will. In der garage erst am nächsten morgen, sonst bei warmer umgebung innerhalb 1 -2 stunden neigt die halterung das haupt und zeigt die route nur noch einem im fußraum verborgenen fahrer. Klingt zwar lustig, ist es aber nicht. Da es auch keinerlei schrauben o. ä zum nachziehen und auch keine beschädigungsfreie Öffnungsmethode für den halter gibt, ist dies ein weiteres armutszeugnis für den hersteller. Ich fahre nun mit einer schaumstoffunterlage als stütze durch die gegend; es soll ruhig jeder sehen, welch billiges material hier vom einst führenden hersteller verwendet wird. Ach ja - die kundendiest-hotline ist nach 17 uhr nicht mehr erreichbar (mehrmals versucht), obwohl 17:30 angegeben wird. So sieht heute qualität und serviceleistung aus. Danke, tomtom ! . . Nachtrag vom 24. 07. 2017:. Tomtom hat reagiert und mir eine neue halterung auf garantie zugeschickt. Bin mal gespannt, wie lange diese durchhält. Einen stern geb ich noch dazu, der fehlende bleib weg, bis die zig gemelden sw-fehler endlich mal abgearbeitet werden.

T. Hurst, Somerset

Ich habe das gerät rd. Ein jahr und zum vergleich 2 garmin-geräte. . Absolute spitze ist die variante der traffic-Übertragung über die integrierte sim-karte. Damit werden zielgenau und zeitnah die verkehrsinformationen der anderen kraftfahrer auf der strecke übertragen und die stau-umfahrung kann rechtzeitig eingreifen. Gut, datenschutz ade, aber wenn ab 2018 das zwangs-handy für alle neuzugelassenen fahrzeuge kommt, ist das sowieso egal. . Hinsichtlich der navigation nimmt sich das gerät nichts mit den garmins, hier sind die hersteller von den kartenlieferanten abhängig. . Schon auf den ersten blick ist das gerät sehr wertig, allerdings fehlen die bei garmin üblichen gimmicks: das fahrzeug beleibt in der darstellung ein pfeil und die stimmenauswahl ist sehr begrenzt. Schön ist, daß seit neuesten die fahrstrecke aufgezeichnet werden kann, allerdings nur via einer weiteren speicherkarte exportierbar. Super funktionieren die updates, die regelmäßig über Änderungen auf dem laufenden halten. Im gegensatz zu den garmins hatte ich hier nie probleme. . Nachteilig ist, das Änderungen bei der fahrstrecke nicht angekündigt werden, hier muß sich der kraftfahrer schlicht auf das navigationsgerät verlassen. Erkennbar sind Änderungen nur, wenn verkehrsverzögerungen weg sind, aber die ankunftszeit sich ebenfalls geändert hat. Der einsatz der brain. Exe ist hier nur eingeschränkt möglich. . Zudem ist vor ort das suchen nach pois umständlich und selten von erfolg gekrönt, besser ist es dies vor ab am pc durchzuführen. . Insgesamt ein guter kauf:. +++ stau-umfahrung. + updates. 0 navigation. 0 gimmicks. - kommunikation bei routenänderung. - poi-händling

R. Campbell, New Jersey says

Jetzt hab ich mir mal ein richtiges navi gegönnt. Alleine auf dem smartphone habe ich schon zwei navis drauf, weil nicht alle anforderungen erfüllt werden. Dann habe ich ein gamin navi getestet und zurück gegeben weil die darstellung völlig unübersichtlich war. Das tomtom go trifft jetzt meinen geschmack:. Darstellung sehr gut. Zoom genau wie man es braucht. So trifft man die richtige abbiegung. Karten, stau und radarfallenupgrade lebenslang. Kopplung übers smartphone war schwierig. Ich habe das gerät dann erst am pc angeschlossen und registriert. Dann alles ausgeschaltet und dann funktionierte die kopplung und die initiale meldung beim service. Spracheingabe ist nicht so sensibel wie ich möchte. Als poi werden nur tankstellen angezeigt. Ich muss noch schauen ob man individuelle poi laden kann. Leider gibt es keine motorrad routenoption. Trotzdem für mich das optimale navi

U. Sherry, North Carolina

Navies sind so eine sache. Irgendwie navigieren sie nie so wie man will. Für mich ist ein navi gut, wenn ich an meinem bestimmungsort ankomme, in einer akzeptablen zeit. Aus diesem grund teste ich ein navi nie, in einer gegend, die ich kenne. Wir haben das navi von heidelberg zum feldberg das erste mal benutzt. Top. Sind in etwa in der von google maps errechneten zeit angekommen (hatten keinen stau). Perfekt. . Bedienung. Die bedienung ist ok, man muss sich halt mit dem gerät beschäftigen. Der touchscreen reagiert sofort und präzise. Das zoomen mit 2 fingern klappt sehr gut. Die menüs erscheinen schnell und wechseln ohne ruckler. . Anzeige / route. Sehr gut ist der radarwarner. Die warnung erfolgt als anzeige auf dem navibildschirm und warnton. Bei der anzeige der festinstallierten blitzer, hat die warnung zu 100% gestimmt, bei den mobilen natürlich nicht. Die streckenführung ist sehr gut, die darstellung auf dem display ausreichend. Leider sieht die grafik auf den navis immer noch aus wie vor 10 jahren. Ein wenig grob und leicht kantig. Ich habe aber noch kein aktuelles navi gesehen, wo das nicht so ist. Schade, dass es die navigon navis nicht mehr gibt, hier wurden sogar berg oder tal angezeigt. . Die optische ansicht bzw. Anzeige des navis kann den persönlichen vorlieben (mit einschränkungen) angepasst werden. Sehr gut finde ich die seitenleiste. Die route wird hierbei als linie dargestellt, mit den "hindernissen auf der route. Das wären zb. Baustellen, stau, blitzer usw. Als info wird noch die entfernung und ankunftszeit angezeigt. Die routenführung ist exakt und erfolgt rechtzeitig, auch auf der autobahn. Es kann auch die aktuell zulässige geschwindigkeit angezeigt und bei Überschreitung ein warnton ausgegeben werden. Leider ist die höhe der Überschreitung nicht konfigurierbar. Die sprachausgabe ist leicht verständlich. Die sprachausgabe ist konfigurierbar. Die anzeige von gebäuden in 3d (diesen inhalt musste ich erst downloaden) wird nur für große städte angezeigt. . Befestigung. Das navi kann leicht aus der saugnapfhalterung entfernt und eingesetzt werden. Diese halterung hat bei mir bombenfest gehalten. So kann die halterung im fahrzeug verbleiben und das navi in der jackentasche mitgenommen werden. Das mitgelieferte stromkabel ist sehr lang. Dadurch kann das kabel fast unsichtbar verlegt werden. . Kopplung handy. Die kopplung mit dem handy verlief einfach. Danach werden an das tomtom aktuelle staudaten bzw verkehrsinfos übermittelt. Der datenverbrauch für meine 2 stündige fahrt betrug nur wenige kb. . Updates / aktualisierungen. Das anschließen des navis an den pc und anschließende aktualisieren der karten verlief bei mir fast problemlos. Man muß bei tomtom ein konto erstellen und hat danach zugriff auf kartenupdates, blitzerdatenbank und weitere stimmen. Um den vollen kostenlosen umfang der navidateien zu installieren, ist jedoch eine zusätzliche sd karte nötig. Es kann jedoch nicht sein, das bei einem gerät dieser preisklasse der speicher bereits bei neukauf zu klein ist. Das darf nicht sein. . Solltest du meine bewertung als hilfreich empfinden bzw. Möchtest meine arbeit belohnen, so würde ich mich über ein ja bei hilfreiche bewertung freuen.

I. Michele, Peterborough says

Vorweg muss gesagt werden das die erstinbetriebnahme nicht in ein paar sekunden erledigt ist. Die registrierung des gerätes bei mydrive und das erstmalige update dauert gut und gern 2h (bei einem 125mbit anschluss). Wirft natürlich erstmals ein schlechtes licht auf das gerät, aber das war mir im vorhinein bereits durch lesen einiger bewertungen hier bekannt. Dennoch gebe ich hierfür einen punkt abzug, weil so etwas die vorfreude um einiges dämpft. . Hat man das gerät erstmals upgedatet läuft alles 1a. Der interne speicher reicht für europa aus. Will man noch andere länder wie zb. Usa hinzufügen benötigt man, wenn man nichts löschen möchte eine zusätzliche microsd karte. . Das verbinden des smartphone's zur benützung von mydrive und der radarcams ging in wenigen sekunden von statten. Wichtig ist das man bluetooth-tethering (freigabe der internetverbindung via bluetooth) in den einstellungen aktiviert in den mobile hotspot /tethering einstellungen aktiviert, sonst kommt trotz erfolgreichem pairing eine fehlermeldung das die verbindung nicht geklappt hat. Mit der smartphone app für mydrive lassen sich adressen und pois einfach suchen und direkt ans gerät senden , als favorit hinzufügen oder ein route damit planen. Es gibt auch eine mydrive webseite wo ich die selben funktionen wie in der smartphone app zur verfügung habe. Das nenne ich innovativ und am stand der technik. . Für eine abschließende rezension (routenführung/gps fix/kartenabdekcung/usability etc. ) werde ich das gerät einige monate im alltag testen und die bewertung dazu aktualisieren.

N. Josephine, Halton

Ein super navi zum super preis! . . Freie updates auf lebzeiten für die ganze welt inkl. Radar, das kann doch was. Auch die verlinkung mit einem handy, damit man die aktuellen verkehrsverhältnisse hat funktioniert super. . Auch der steckmechanismus ist gut. Viele haben probleme damit, dass es von der scheibe fällt, aber das ist mir jetzt in 1 1/2 jahren zweimal passiert, und da war es wirklich bitterkalt. Der kopf der das ganze hält neigt sich ab und zu ein bisschen nach unten, hält dann aber wieder super wenn man es korrigiert alle paar tage mal. . Einzige kritikpunkte:. - die audiosteuerung ist grottenschlecht. So laut kann man gar nicht schreien, dass es einen versteht. Also muss man sich halt ein bisschen zeit nehmen am anfang um es per hand einzugeben. - der neustart, wenn der akku leer geht dauert mittlerweile seeehr sehr lange (1 bis 2 minuten, bis man es wirklich wieder verwenden kann) und wenn man sich diese zeit nicht gibt, und meint, dass man gleich etwas eingeben muss, bevor es ganz gestartet ist, stürzt es schon ab und zu an und startet wieder neu. Das könnte definitiv besser sein, aber man muss so halt einfach schauen, dass man es früh genug wieder ansteckt und gar nicht erst ganz leer werden lässt.

. Bullock, New York says

Ich habe mir das tomtom 5100 als umsteiger vom go 730 gekauft, weil ich zum einen nciht mehr für updates zahlen wollte, zum anderen eine schnellere und bessere verkehrsinformation haben wollte. Vor diesem hintergrund kann ich das gerät nur empfehlen. Es ist in allen punkten schneller und besser geworden, nur das die integrierte freisprecheinrichtung weggefallen ist, hat mich etwas gestört. . Ein großes lob verdient aus meiner sicht die neue halterung. . Die diskussionen über qualität und sinnhalftigkeit einzelner algorithmischer details der routenberechnung und -führung finde ich müßig, denn auch andere und z. T. Um größenordnungen teurere navi's habe ihre tücken. In der letzten zeit war ich des öfteren mit verschiedenen leihwagen unterwegs und ich muss sagen, ich war jedes mal froh, wenn ich wieder mit meinem tomtom unterwegs war. Ich hatte sogar schon fälle, wo mir mein tomtom kundentermine gerettet hat, weil z. B. Ein leihwagen-navi kurz hinter der landesgrenze schlicht und erfreifend den dienst quittierte. Erst vorgestern musste sich ein mitarbeiter meines kunden mit seinem 100. 000 euro-audi hinter mir (mini mit altem und nicht aktualisiertem 99 -tomtom) einreihen, weil dessen navi den standort des endkunden über adresse nicht lokalisieren konnte - und das war kein karten-update-problem, das ist nachgewiesenermaßen ein audi-navi-thema, denn das "funktionierte" mit allen audis aus dem fuhrpark. . Ein kleiner kritikpunkt - kein witz - ist, dass es die computerstimme für die erweiterten sprachanweisungen nur in der männlichen version gibt :-)

B. Jarvis, Harrow says

Ich fahre ca. 40. 000 km pro jahr mit tomtom und kann die schlechten rezensionen nicht nachvollziehen. Das navi macht das, was es soll: es bringt mich von a nach b und das pünktlich. Und den ersten teil konnte tomtom schon immer gut. Was mich aber an dieser generation begeistert ist die präzision, mit der ich vor staus gewarnt werde - kein vergleich zu tmc. Im prinzip ist das genausogut wie google maps, nur wesentlich praktischer und das handy bleibt damit zum telefonieren. Was auch richtig gut ist, ist die stauprognose: die ankunftszeit passt fast immer auf die minute genau, umleitungen werden selbstständig gesucht und als auswahl angeboten - und sinnvoll sind die auch. Da ich den direkten vergleich mit festeinbauten (die großen für 2. 500 , nicht die kleinen für 1. 500 ) von audi und bmw habe: die sind deutlich schlechter, viele meiner kollegen fahren da zusätzlich mit maps. Ein tipp: am besten die version mit integrierter sim-karte, bei mir stören sich bluetooth der freisprecheinrichtung mit dem des tomtom. Deshalb habe ich jetzt von der 510-version auf die 5100er version gewechselt. Und roaming-kosten sind dann auch kein thema. Zu den genannten problemen: spracheingabe funktioniert prima, wenn man das gerät einfach mit wenig abstand bespricht. Updates dauern, sind aber bei mir kein problem. Fazit: anschalten, update aufladen, losfahren. Und stressfrei ankommen. Das navi hat nicht allen schnickschnack, aber dafür macht es das, was ich erwarte, richtig gut: navigieren und mich pünktlich ans ziel bringen.

G. Elizabeth, North Yorkshire

Ich habe das navigationsgerät erst nach mehreren gelesenen testberichten gekauft und dann auch noch mit vorbehalten, da ich zuvor ein anderes navigerät erworben hatte. Dieses alte navi entsprach in keiner weise meinen vorstellungen und hat mich oft falsch geleitet. Von tom tom go 610 war ich angenehm überrascht. Es hat mich bisher ganz zielsicher geführt, gibt klare anweisungen und hat einen recht übersichtlichen bildschirm. Ich würde es wieder kaufen.

A. Jennifer, Picardie says

Wer billig kauft kauft 2 mal. Und schlussendlich hab ich mir dann dieses gerät gekauft. Vergesst die garmin etc navis. Nur tomtom geräte sind wirklich brauchbar. Und bei diesem gerät ist ein lebenslanges kartenupdate dabei. Das ist eigentlich am wichtigsten. Den zugegeben sind die karten updates bei tomtom nicht ganz billig. + großes display. + einfaches menü. + sehr gute sprachwiedergabe. + findet auch nach einem "kaltstart" schnell die satelliten.

L. Mahood, Enfield

Nach 3, 5 jahren gab es bei meinem tomtom va135 öfters probleme mit dem mini usb stecker und habe mich deshalb nach einem neuen gerät umgeschaut. Da ich mit den karten und dem menü von tomtom bisher sehr zufrieden war, habe ich mich für das tomtom go 610 entschieden. Da auf meinem pc bereits my drive installiert ist, war das aktivieren des neuen gerätes ein kinderspiel. Das neue handbuch auf der starseite bei my drive, wird mit deutschen videos gut dargestellt. Die individuellen einstellungen waren dadurch ein kinderspiel. Weil ich im sichtbereich der windschutzscheibe kein navi möchte habe ich ein lüftungsgitterbefestigungsteil gekauft. Diese kombination ist ideal. Keine sichtbeeinträchtigung bei fahren im frontbereich und das lüftungsgitter ist ein guter montageort für das navi. Das lüftungsgitterteil mit dem navi ist in meinem bwm 530d bombefest. Ich kann dieses tomtom navi go 610 in kombination mit der tomtom lüftungsgitterbefestigung uneingeschränkt empfehlen.

J. Anonymous, Auvergne says

Halterung:. Die halterung wird wie gewohnt mit einem saugnapf an der scheibe befestigt. Das usb kabel kann sowohl in die halterung als auch direkt in das gerät gesteckt werden. Das gerät wird dann (wie ein funktelefon) einfach in die halterung bzw. Ladestation gestellt. Super, denn man kann das gerät zur einfach raus bzw. In die hand nehmen. . Bedienung:. Die bedienung des navi's ist intuitiv. Es ist nicht notwendig, lange nach menüpunkten zu suchen. . Blitzer:. Ist das navi mit dem handy gekoppelt, können blitzer mit einem fingerdruck gemeldet (bzw. Gelöscht werden). Ebenso erhält man blitzerwarnungen von anderen tomtom usern bzw. Vom tomtom server. Genial. . Routenführung/baustellen/stau's:. Das gerät kann natürlich nur so gut sein, wie die daten, die es erhält. Durch die zusätzliche verbindung mit dem internet (handy). Erhält das gerät detaillierte verkehrsinformationen und bietet entsprechende umleitungen an (angabe der voraussichtlichen verzögerung, bzw. Zeitersparnis inklusive). . Spracherkennung:. Einzig die spracherkennung ist eine katastrophe. Wenn man das gerät dann zehnmal in allen tonlagen angeschrien hat, gibt man entnervt auf und verwendet dann doch lieber den - wie ich sagen muss - sehr gute touchscreen.

S. Beale, Wyoming

Da ich schon das tomtom go 60 habe und damit mehr als zufrieden bin, habe ich noch das go 6100 gekauft. Da es eine eigene sim-karte hat muss ich es nicht erst über bluetooth mit dem handy verbinden. Stauumfahrung für mich das beste was es gibt. Ich fahre täglich 100 km zur arbeit und das teil lotst mich wirklich immer und überall (wenn nicht direkt vor einem was passiert) ohne große verzögerungen an den staus vorbei. Auch die routenführung ist gut. Ich bin jedenfalls überzeugt von dem gerät und würde es bedenkenlos weiter empfehlen!

Q. Harrison, Rhone-Alpes says

Auch mit der neuen menüführung von tomtom ist das gerät super einfach zu bedienen, das teil ist super schnell (habe beruflich den direkten vergleich zu geräten von becker, falk und garmin). Da ich noch nicht im besitz eines smartphone bin war ich skeptisch, aber z. B. Die verkehrsinfos funktionieren auch so. Die click & go magnethalterung ist obergenial, so kann z. B. Der beifahrer das gerät während der fahrt einfach abnehmen und bedienen. Einzig die auszuwählenden farben sind mir persönlich alle etwas zu süß, rosa, hellblau, hellgrün usw. Farben zum blind werden! darauf gebe ich aber keinen abzug, da nur mein subjektives empfinden. So softykram geht heutzutage halt gut.

. Sarah, Rochdale

Bin vom tomtom go live 1005 auf tomtom go 5100 gewechselt, weil lebenslange kartenaktualisierung beim go 5100 vorhanden ist. . Die bedienung des go 5100 ist sehr einfach und intuitiv. Die navigation ist teilweise etwas schlechter als beim go live 1005, man gewöhnt sich jedoch daran. Es werden einfach ständig alternative strecken angeboten, die angeblich 1 bis 2 minuten schnelle sind. Am ende waren diese nicht wirklich schneller. Lässt sich in den einstellungen etwas anpassen, so das nicht mehr ganz so oft die strecke geändert wird. . Negativ:. Für mich nicht nachvollziehbar warum das go 5100 keine automatische lautstärkeanpassung hat. Ist sehr nervig, ständig die lautstärke manuell anzupassen. Daher hatte ich bereits überlegt mein altes go live 1005 wieder zu nutzen. . Fazit: wer lebenslange kartenupdates und von a nach b möchte, kann das go 5100 kaufen. Wer eine bessere ausstattung möchte (z. B. Automatische lautstärkeanpassung) sollte verzichten.

F. Audrey, West Virginia says

Ganz gute navigationsleistung, wenn auch nach den letzten updates nicht alle - schon ein paar monate/jahre alte kreisel erfasst sind. Was aber nervt, ist das verhalten der sprachsteuerung; seit dem 1. Update versteht mich das ding kaum noch (was vorher perfekt funktionierte). Es lässt nicht einmal genug zeit ein kommando auszusprechen, dann teilt es schon mit, dass ich nicht verstanden wurde. Auch andere nutzer haben diese erfahrung wohl nach dem update gemacht; dies führt zum verlust des 5. Sterns. Die wifi-koppelung mit dem smartphone ist so eine sache, das muss der provider ja erst mal zulassen, was bei den meisten preisgünstigen verträgen nicht der fall ist. Die gegenüber den navigons einfache aufstecklösung hat auch ihre schattenseiten: abgenommen hat es keinen stromkontakt mehr, was u. U. Bedeutet, dass der akku fast leer ist, wenn man es ohne versorgungsleitung benützen will.



Top go world navigationssystem cm Review

Disadvantage and Critical reviews

H. Julie, Lorraine says

Das gerät wird bei mir dienstlich eingesetzt. Vorher war ich bereits mit telematik-systemen von tomtom unterwegs und kenne daher bereits pro's und con's der aufbaugeräte. Hier allerdings waren innerhalb von nur anderthalb jahren nutzungsdauer 2 totalausfälle zu verzeichnen. Geräte eingeschickt und gegen (gebrauchte! ) geräte ausgetauscht. . Dabei musste ich leider feststellen, daß der tomtom-kundendienst die bezeichnung nicht wert ist. Die ma verstehen teilweise ihre eigenen systeme nicht, können aber auch von ihren terminals bemerkenswert viele einstellungen für mydriveconnect ändern. Leider oft zum nachteil des nutzers: da der kundenservice ein (gebrauchtes! ) ersatzgerät verschickt hatte, waren auch die dienste "karten weltweit auf lebenszeit" und "radarkameras weltweit auf lebenszeit" nicht mehr verfügbar, sondern fuhren mit meinen zum kundenservice geschickten geräten durch die welt! es vergingen bei beiden tauschgeräten mehrere wochen (! ), bis die dienste wieder für mich als endnutzer verfügbar waren - untragbar! . . Beim zweiten tauschgerät schickte man mir dann aus lauter verzweifelung kein go6100, sondern nur ein go6000 mit dem ergebnis, daß das kaufattribut "world" damit wegfiel und nur noch "europa" verfügbar war. Es handelt sich zwar um baugleiche geräte, eine frechheit ist's aber schon, zumal damit wieder extra-diskussionen mit dem kundendienst anfielen! . . Wenn dann die geräte mitten während der fahrt (vorzugsweise nicht auf heimischem terrain, sondern irgendwo im ausland) aussteigen, selbstständig neu booten, das suchen von adressen nicht mehr zulassen, verkehrsinformationen 'vergessen', dann ist das vertrauen in das produkt dahin! . . Nachtrag vom 12. 01. 2018:. Plötzlich waren erneut die dienste nicht mehr da, der kundendienst verweigert eine aussage und speist einen mit plattitüden ab! bei beschwerden werden einem dann noch "großzügigerweise" andere email-adressen genannt, welche aber dann in's leere laufen! eine absolut bodenlose frechheit! so gut die geräte sind (wenn sie funktionieren), nur aufgrund der kundendiensterfahrung muss ich vom kauf abraten.

. Weber, Southwark

Das tomtom go 610 ist ein brauchbares navi, das allerdings meine erwartungen nur unzureichend erfüllt hat. Habe mir das tomtom go 610 gekauft, nachdem ich das kurz vorher gekaufte garmin drive 50 lmt wegen diverser ärgerlicher mängel (akku lädt nicht am pc, kein ladegerät vorhanden, kein standard-mini-usm, stundenlanges laden von karten und updates, schlechte routenführung, . ) schnell zurückgegeben habe. Wie beim navigon auch, bin ich mit der routenberechnung und routenführung nicht zufrieden. Vor allem verstehe ich nicht, dass die navis der marktführer in 2017 noch immer schlechter navigieren, als meine navi-software (app) von navigon auf dem android-handy, die ich bereits seit 5 jahren einsetzte und hervorragend funktioniert! ? . Die navigon app findet mein zuhause einwandfrei, auch wenn sich das zuhause in einem eingeschränkt befahrbaren wohngebiet befindet. Die tomtom navigation führt mich in kreisen und umwegen um mein zuhause und will letztlich über einen fußgängerweg (! ), bzw. Eine nicht vorhandene straße (von oberhalb einer brücke, direkt darunter? ) das ziel erreichen. Geht garnicht! . Wenn ich von einer normalen seitenstraße aus eine neue navigation starte, will das tomtom go 610 immer in jede kleine nebenstraße abbiegen um eine hauptstraße zu erreichen. Die navigon-app macht das nicht und wählt (richtigerweise) die nächst größere straße. Da ich nicht weiß, wie die navigation in fremden wohngebieten sein wird, habe ich so meine befürchtungen! ? . Auch die warnung vor gefahrenstellen , die in der navigon-app einwandfrei sind, scheint nicht richtig zu funktionieren, obwohl ich die entsprechenden einstellungen vorgenommen habe. Habe das tomtom go 610 dann letztlich behalten und bin gespannt, wie es sich in den nächsten einsätzen noch bewähren wird. Zuletzt noch zum eigentlichen gerät und dem lieferumfang. :. Hier gibt es beim tomtom go 610 nichts auszusetzen. Alles dabei, was benötigt wird. Der saugnapf mit der magnethalterung ist sehr gut, das gerät selbst ebenfalls und die bedienerführung mit den einstellungen und optionen funktioniert ebenfalls sehr gut. Da das wichtigste an einem navi jedoch die navigation ist und hier das tomtom go 610 erhebliche (unverständliche) mängel hat, im vergleich zur navigon-app, kann ich auch nur zwei sterne vergeben.

M. Emily, North Somerset says

Die übersichtlichkeit und bedienbarkeit ist prima, vor allem, wenn man es bereits von z. B. Einem tomtom rider her kennt. Der einzige grund für den kauf ist die displaygröße. Ansonsten stehen die apps dem gerät in nichts nach. Die stromversorgung, der akku ist beim navi jedoch auch nach ca. 2 h erschöpft. Falls die firmen noch eine lebenlang karten update in zukunft überhaupt anbieten (können), wird das event. Unser letztes gerät

T. Lindsey, Ohio

Wir haben uns dieses "navi" für gemietete wohnmobile zugelegt( ersatz für ein älteres "navigon"). Meine einschätzung in kurzform:. Positiv:. Die eingabe von koordinaten ist möglich. Genügend speiche für vorab konfigurierte ziele. Gute darstellung auf dem monitor. "blitzer" - warnung ( wer's braucht) echtzeit in verbindung mit dem smartphone. Kartenaktualisierung zu jeder zeit über my drive connection (pc). Erstellung von routen am pc (my drive connection) und Übertragung auf das navi. Lebenslange umpfangreiche und kostenlose kartenupdates. Hochwertige verarbeitung aller komponenten. Negativ:. Die handhabung ist etwas umständlich (vergleich zu navigon). Keine verläßliche streckenführung (es wird alles angeboten, was befahrbar ist. . . Wenn auch nur mit einem traktor). Die voreinstellung : "anliegerstraßen vermeiden" fehlt ! . Kartenupdates dauern unendlich lange, da die selektion einzelner länder nicht möglich ist.

J. Alexia, Texas says

Funktion:. Im betreib (während der fahrt) erfüllt der tomtom go 610 die erwartungen an ein navigationsgerät dieser preisklasse. Insbesondere die grafische darstellung sieht sehr modern aus. Unverständlich ist jedoch, dass der zoom in der "fahrerperspektive" nur minimal verändert werden kann. Eine Übersicht über mehrere kreuzungen hinweg ist quasi nicht möglich. Wer also auch mal gerne mehr als nur ein paar hundert meter vorausschauen möchte, muss in die "nordweisend" ansicht wechseln. Bei der größe des navigationsgerätes hätte ich einen geteilten bildschirm erwartet, mit der gleichzeitigen darstellung der gesamtroute sowie der "fahrerperspektive". So aber bietet der große bildschirm keine vorteile, er ist lediglich unhandlich. . Konfiguration:. Von den installtaions- und konfigurationsmöglichkeiten bin ich wirklich entäuscht. Mein 10 jahre alter tomtom rider war hier deutlich besser. Folgend ein Überblick der mangelhaften funnktionen:. + einstellungsmöglichkeiten der angezeigten informationen quasi nicht gegeben (lediglich wahl zwischen ankunftszeit und reisedauer). + keine anzeige von höhenmetern. + das navigationsgerät "vergisst" manchmal einfach sämtliche gespeicherte routen / orte. Abhängig davon, ob es im batteriebetrieb oder an mit externer stromversorgung läuft. Nach einem neustart sind die daten aber wieder da. + starten des navis dauert über 10 sekunden. + die installation neuer karten bleibt häufig schon zu beginn hängen (restdauer 1 sekunde. ). + die kopplung des geräts mit einem microsoft surface ist nicht möglich. Lediglich tiefgreifende Änderungen an windows machen ermöglicht die benutzung des gerätes (die fehlerursache hierfür liegt vermutlich nicht bei tomtom). + die bedienelemente sind eindeutig zu klein, um während der fahrt komfortable bedient werden zu können (auch in der größten darstellung). + die "gewohnte" eingabe von adressen (ort / strasse / hausnummer) ist nicht möglich. Es existiert lediglich eine volltextsuche. Alternativ müsste man zuerst ein ortszentrum angeben und anschließend nach strassen "in der nähe" suchen. . Fazit:. Ich kann das navigationsgerät grundsätzlich nicht empfehlen. Wer ein ausgereiftes navi mit vielen einstellungsmöglichkeiten erwartet wird entäuscht sein. Wem ein einfacheres gerät genügt, sollte ohnehin ein günstigeres modell wählen.

X. Wayt, Reading

Da ich beruflich viel unterwegs bin , muss ich leider festellen das die karten nicht aktuell sind . Ich habe verständnis das man nicht jede neue strasse direkt updaten kann aber ältere strassen sollten doch gelistet sein . Ich habe mir den spass erlaubt und bin in ein grosses kaufhaus gegangen und habe die marken garmin , becker , navigon und besagtes go 5100 mit einer gezielten mir bekannten adresse in england getestet alle bis auf mein go 5100 haben diese strasse / anschrift gefunden. So lieber support von tomtom bitte bei der werbung nicht so die auftreten als wenn tomtom den besten qualitätsstandart hat . Andere geräte haben auch ihre macken aber als premium gerät verdient es leider nicht meine anerkennung. Tut mir leid ihr habt mich nicht überzeugt . P. S. Die routendarstellung könnte auch besser sein hatte mal das start 25 hiermit konnte ich persönlich mehr anfangen . Vielleicht sollte man sich mal den wünschen der kunden anpassen auch wenn die geräte in tests meist gut abschneiden gibt es genug feedback von anwendern mit negativen feedback . Derzeit suche ich noch an dem optimalen navi da alle ein wenig von den hersteller versprechen abweichen für hinweise zu besseren erfahrungen mit anderen navis bin ich dankbar

F. Sharon, Sandwell says

Nachdem ich ein kartenupdate durchführen wollte, funktioniert überhaupt nichts mehr. Das gerät behauptet, es seinen keine karten installiert und ist nicht funktionsfähig, man kann nicht mal ins hauptmenü wechseln. Weite versuche, die karte zu reparieren, schlagen durchgängig fehl. Eine afrika karte konnte installiert werden, die installation einer europa-karte im anschluss war jedoch wieder nicht erfolgreich. Eine zurücksetzen des geräts, eine neuinstallation der mydrive connect software sowie das deaktivieren des virenscanners halfen auch nicht weiter. Somit ist das gerät nun für mich nutzlos und elektroschrott. Schade, nach nicht einmal 2 jahren benutzung

G. Carol, Manitoba

Das navi wurde von mir in deutschlan, scandinavien und osteurope verwendet. Leider gab es häufig problme, so wurde ich mehrmals zum abbiegen in ein feld aufgefordert in der ukreine. Die routen in und um städte herum waren häufig falsch, die verwendung der schilder war meist besser. In deutschland oder skandinavien meist okay. Wesentlich seltener fehler . Offemsichtlich sind die karten in osteuropa nicht aktuell oder komplett falsch. Das finden von orten ist immer schlechter als google oder here, häufig findet man die orte nicht. Beispiel die suche nach dem rathaus in geisenheim führt einem total falsch. . Hier sollte dringend ein update erfolgen .

P. Cageen, Southampton says

Ich habe das gerät seit jetzt mittlerweile 2 jahren und war bisher immer sehr zufrieden damit, daher habe ich das tomtom in meinen urlaub in montenegro dem werksnavi meines autos vorgezogen und mitgenommen. Das gerät ist meiner meinung nach mit der dort befindlichen bergregion überfordert, es versuchte einen auf irgendwelchen unbefestigteten und gefährlichen bergwegen zu navigieren die sogar von den einheimischen gemieden werden. Teilweise zeigte es straßen an wo man abbiegen sollte, die aber 100 höhenmeter tiefer waren oder es wußte nicht mehr wo es war, da nutzten auch verschiedene einstellungen nichts und man bekam es wirklich mit der angst zu tun. Also landete das tomtom im handschuhfach und das werksnavi übernahm das navigieren und es navigierte einen wie es in so einer region sein sollte auf gut befestigten hauptstraßen. Das tomtom bekommt von mir für montenegro ein mangelhaft.

. Diana, Newham

Da schon viel geschrieben wurde hier knapp meine meinung. + sehr aktuelle stauwarnungen. + intuitive steuerung. + gute halterung & sensible touchoberfläche. . Ich entschied mich trotzdem das navi wieder zurückzusenden, weil:. 1. Ewige hochfahrzeit bis das gerät bedienbar ist. 2. Sehr schwacher akku (der strom, den man über den zigarettenanzünder bekommt, reicht nicht aus um das navi "am leben" zu halten). 3. Sprachsteuerung kaum möglich. 4. Keine verbindung mit handy (zb als freisprechanlage / um sms sehen zu können). 5. Kartenupdates nur über kabel (auf dauer störte das massiv). 6. Navi verliert manchmal komplett die route. 7. Ab und an schaltete es sich einfach aus oder blieb hängen und musste mit kaufnahme von wartezeit wieder neu gestartet werden. . Vorallem punkt 1, 2 und 7 haben schließlich nach dem ersten großen härtetest (familienurlaub) zur rücksendung geführt.

V. Patricia, Limousin says

Grundsätzlich ist das navi super, geschwindigkeit wird angezeigt, blitzer werden vorhergesagt (stimmt zum teil nicht, aber egal) und das gps signal ist ok (dauert nach dem ersten mal starten etwas länger). Der display ist schön groß, die ortsnamen vermisse ich jedoch zum teil, da nur sehr wenig informationen angezeigt werden. Das design der geschwindigkeitsanzeige, km, ankunftszeit, etc. Lässt sich einigermaßen umstellen (würde mir gerne ein zusätzliches anzeigefeld am display wünschen, aber nicht so wichtig). Schade nur das die angezeigte karte/umgebung (ob rein- oder rausgezoomt) oft keine ortsnamen oder auch straßennamen nicht angezeigt werden, so weiß ich wenn ich am ziel angekommen bin oft nicht wo ich eig. Entlang gefahren bin. Man verlässt sich daher sozusagen blind aufs navi und hofft es weißt einem immer den richtigen weg. Ich benutze daher meist zusätzlich noch das am handy installierte navi der größten suchmaschine. Hier wird immer alles sehr schön angezeigt mit sämtlichen straßennamen, etc. (leider ist hier eine internetverbindung notwendig). Wobei das tomtom ja mit eingebauter sim bestellt wurde für aktuelle verkehrmeldungen sowie blitzer. . Was mich jedoch wirklich stört ist, dass genau nach einem jahr als ich wieder mal die karten updaten wollten es während dem aktualisieren zu einem verbindungsabbruch kam, ohne grund. . Das gerät ist mit dem mitgeliefertem kabel am pc verbunden, keine hintergrundprogramme sind offen und trotzdem bricht die verbindung ständig ab. Das kabel hat keine sichtbaren schäden, wurde auch nur sehr selten benutzt. Auch der anschluss weißt keine sichtbaren schäden auf. Merkwürdigerweise passiert die genau jetzt nach ablauf der garantie. . Das gerät selber hat nun keine karte mehr installiert und schreibt ständig nur:" keine karten verfügbar/ installieren sie eine karte. ". . Die karten lassen sich jedoch nicht mehr installieren da es alle 5-10sec. Zu einem verbindungsproblem kommt. . Ich habe nun bereits andere micro usb-kabel zur datenübertragung verwendet (z. B. Von samsung handy, logitech, . ) ohne erfolg. . Ich habe das leise gefühl, dass dieses problem bewusst hervorgerufen wurde. . Das mydrive programm von tomtom wurde bereits erneut installiert, ebenfalls kein erfolg. . Das gerät ist seitdem nutzlos. . Ich warte nun noch die antwort vom tomtom-support ab. Sollte es hinauslaufen, dass ich mir ein neues navi zulegen muss, wird es leider definitiv kein tomtom mehr. . Demnächst probiere ich noch einen factory-reset, falls es die möglichkeit überhaupt gibt, evtl lösst sich das gerät ja doch nicht irgendwie in betrieb nehmen.

D. Denise, Somerset

Ich habe das tomtom go 6100 seit ca. 1 monat in betrieb. Hatte vorher ein tomtom carminat im renault und mich dabei so sehr an die live-daten gewöhnt, dass ich fürs neue auto das tomtom go 6100 gekauft habe (weil der neue autohersteller live-daten auch nicht gegen gebühr anbieten konnte. Bislang hat mich tomtom immer dahin gebracht, wo ich hin wollte. Zur sprachsteuerung:. Mein tomtom go 6100 versteht mich nahezu zu 100%, wenn ich:. - hallo tomtom. - letzte ziele. - nächste seite. - die auswahlnummern der "letze ziele liste". - tagesfarben. - nachtfarben. - lauter. - leiser. - verkleinern. - vergrößern. Sage. Manchmal braucht es auch einen zweiten versuch. Aber damit geht schon mal recht viel. Neue adressen gebe ich lieber mit den fingern ein. . Was mich aber wirklich ärgert ist, dass tomtom den helligkeits-sensor eingespart hat. Wer kommt denn auf so einen blödsinn, die bildschirmhelligkeit zeitbasiert umzustellen? im tunnel blendet das display dann eben mit tagesfarben. Ja, man kann ja mit dem tomtom sprechen. Aber für die helligkeits-steuerung ist nichts besser als ein optischer sensor! . . Zu den updates kann ich noch nicht viel sagen. Der erste, nach dem kauf war ein problem. . Fortsetzung folgt, wenn es erwähnenswertes gibt.

Z. Walsh, Croydon says

. Plötzlich trotz eingekauften lifetime-funktionen heißt es plötzlich. Keine trafficfunktion- abgelaufen. Sie müssen kostenpflichtig ein update vornehmen. Hey- gibt's denn so was ? . Das gerät hat nur noch ca. 1 min akkuleistung. Dann muss man das gerät am auto anschließen oder am rechner. Ist man in einer fremden stadt (egal ob hochhäuser, oder dorf) das navi kommt erst nach ca. 5 minuten in der stadt zurecht. Für heutige zeit viel zu träge. Habe selbst eine ersatzbatterie eingebaut (funktioniert jetzt wieder). Jedoch ist das gerät so gebaut, dass man nur mit größten schwierigkeit an den akku herankommt. Unbedingt youtube-anleitung eines privatanwenders vorher anschauen. Support meldet sich erst mal nicht zum problem der lifetimeabschaltung. Gebe tomtom noch eine woche zeit. Dann wandert das teil in den mülleimer und dann nie wieder tom tom ! . Tomtom support hat sich gemeldet. Alles so gemacht, wie in der ausführlichen supportanleitung höflich beschrieben. So weit so gut. Der traffic dienst funktioniert aber immer noch nicht. Das in der anleitung beschriebene reset hat erst nach mehrmaligen versuchen richtig geklappt. Sehr unzuverlässige synchronisierung. Unterschiedliche ergebnisse nach jedem reset. Dem support folgendes zurückgeschrieben :. Guten tag, . Nachdem ich nach einer youtube-anleitung mühsam, eine passende ersatzbatterie eingebaut habe. Könnte tomtom auch besser lösen, indem man an der geräterückwand eine schraube zum Öffnen eines batteriefaches anbringt. Aber das ist sicherlich nicht gewollt, weil der kunde ja schnell ein neues gerät kaufen soll ! vielleicht mal eine anregung für nachhaltiges produzieren ? ! . Danach konnte ich zeitweise auf alle dienste wieder zugreifen. Jedoch der traffic-verkehrsbericht wird immer noch durchgekreuzt dargestellt. Einmal kam noch die nachricht, die verkehrsinfofunktion sei im oktober 2017 abgelaufen. Aber selbst wenn ich bereit wäre, eine zu erneuern, oder zu kaufen, die kopplung diesbezüglich funktioniert überhaupt nicht. Einmal kommt die meldung der server sei gerade zu beschäftigt bei tomtom, dann kommt erst nach dem 3 reset eine richtige synchronisierung zustande. Lange rede kurzer sinn. Ich hatte das vorgängermodell. Das war viel zuverlässiger, besser zu handhaben, schneller bei der routenberechnung und schneller beim routenneuberechnung. Für das jetzige gerät habe ich noch mehr geld in die hand genommen und bin einfach nur enttäuscht über die unzuverlässigkeit, langsamkeit, schlechte akkuleistung, bedienbarkeit. Wenn sie mir ein komplett neues gerät mit wirklich funktionierenden lifetimefunktionen zur verfügung stellen würden, das mir nach einer gewissen zeit beweist, dass ich einfach nur das pech hatte ein go 6100- montagsgerät erwischt zu haben, dann wäre ich besänftigt. Ansonsten hat mich das gerät schon so viel geld, so viel zeit und nerven gekostet, dass ich eine richtige wut auf tomtom habe. Machen sie mir ein angebot. Ich höre. Gruß, ein sehr verärgerter kunde.

B. Evelyn, Louisiana

Fast hätte ich das go 6100 zurückgeschickt. Vieles stört mich an tomtoms highend-gerät:. . - die von tomtom beworbene sprachsteuerung funktioniert gar nicht! (sehr, sehr ärgerlich! ). - die hinterlegten tempolimits stimmen sehr (! ) oft nicht mit der realität überein (während mein vier jahre altes tomtom start 60 die korrekten geschwindigkeitsbeschränungen hingegen kennt). Ganz extrem: auf der a45 (südliche richtung) irgendwo vor gießen schlägt es z. B. über mehrere kilometer tempo 30 vor. - der akku macht nach spätestens 50 minuten ohne ladekabel schlapp. - häufig sind die poi-angaben nicht korrekt (z. B. Die tankstelle ums eck kennt das tomtom nicht, das hotel im dorf schlägt das go 6100 vor, obwohl es seit mehr als acht jahren keines mehr ist. ) die angaben zu den pois kann ich tomtom nur umständlich über die software map share reporter melden (wer weiß, ob und wann die karten tatsächlich geändert werden), nicht aber über das go 6100 (da hat die software offensichtlich einen bug. ). - eigene pois lassen sich nur umständlich auf das navi übertragen. - die poi suche am gerät funktioniert nur, wenn ich weiß, wonach ich genau suche. Suche ich gezielt lidl oder aldi oder rewe werde ich fündig. Suche ich nach "supermarkt" geht die suche ins leere. - bei langen routen berücksichtigt das go 6100 zunächst nur die regionale staumeldungen. Eine totalsperre in - sagen wir 200 kilometern entfernung - fleißt also erst im laufe der fahrt in die routenberechnung ein. Das kann für eine schnelle alternativroute zu spät sein. - der prozessor ist langsam, der verbaute speicher klein. . Kurzum: das navi versagt in vielen bereichen, dann nenne ich es mr. Hyde. Tomtom hat das früher viel besser gemacht. . Aber das navi ist auch dr. Jackel. Ich habe mich trotz der vielen Ärgernisse entschlossen, das go 6100 dennoch zu behalten. Der grund:. . - die meldungen zu verkehrsbehinderungen via sim-karte sind unübertroffen aktuell und präzise. Das ist wirklich phänomenal. Ich kenne keinen mitbewerber, der da mithalten kann. Ob auf der autobahn oder im stadtverkehr: staus und behinderungen zeigt das go 6100 fast auf den meter genau an und navigiert oft auch zuverlässig drumherum. . Was mir sonst noch an dr. Jackel gefällt:. - die praktische magnethalterung. - das navi braucht zwar lange zum booten, findet aber dank der infos über die sim-karte sofort die satelliten. - der support übers tomtom-forum funktioniert dank der engagierten moderatoren sehr gut. . Nachdem das go 6100 vom 6200 abgelöst wurde, kostet es z. Zt. Immer noch rund 300 euro. Viel geld für ein navi, dass in vielen bereichen einfach nicht hält, was tomtom verspricht. Ich vergebe drei sterne für die live traffic verkehrsinformationen und keinen stern für den rest. Anbetracht des hohen preises ist das nicht viel und sollte tomtom zu denken geben.

L. June, Florida says

Schade, das navi macht optisch einen guten eindruck. Besonders das große display hat mich zum kauf animiert. Bis der bildschirm aufgebaut und die betriebsbereitschaft hergestellt ist, dauert gefühlt eine ewigkeit. Auch während der fahrt ist die reaktionszeit ungenügend. Häufig kommt der hinweis abzubiegen nachdem die abbiegestelle schon vorbei ist oder ein gefahloses abbiegen / spurwechsel nicht mehr möglich ist. Der akku ist miserabel bzw. Funktioniert nicht. Betrieb ist nur mit stromzufuhr über kabelverbindung mölglich. Obwohl ich bezüglich des akkus mit einem früheren navi (tomtom go930) ähnliche erfahrungen gemacht habe, hatte ich gehofft, dass das damals eine ausnahme oder einfach pech war. Leider gefehlt. Bei diesem gerät geht gar nichts ohne direkte stromzufuhr und die vorgenannte reaktionszeit ist wesentlich schlechter als beim alten tomtom go930.

O. Bullock, Worcestershire

Leider kann ich das gerät nicht weiterempfehlen. Grundsätzlich hat es den funktionsumfang den ich gesucht habe. Dafür gibt es fünf punkte. Die suche nach adressen kann schon mal dauern, die suche nach routen dauert gerade bei längeren strecken eine gefühlte ewigkeit. Auch wenn man spontan von der vorgerechneten route abweicht. Das ist gerade dann schlecht, wenn eine straßensperrung im navi nicht bekannt ist und man an der nächsten abbiegung immer noch auf ein rechnendes navi schaut. Das ist der erste punktabzug. Die livetraffic funktion ist sehr gut. Wenn sie funtioniert. Manchmal ist auch auf autobahnen das netz weg. Dann verschwinden plötzlich fast alle staus und baustellen. Leider nur auf dem navi, wo auch wenn die verbindung wieder steht meistens keine infos mehr angezeigt werden. Da diese funktion mit kaufentscheidend war, zwei punkte abzug. Der updatevorgang und erkennen der sd karte funktioniert auch nur bedingt, aber nur ein punkt ist vom gesamteindruck zu wenig, daher wohlwollend zwei punkte.

C. Mathis, Lambeth says

Ich habe mich für das tomtom go 510 world entschieden weil: lebenslang kartenupdate, traffic-meldungen, kapazitives display (wegen der bedienbarkeit), leicht abnehmbar und wichtig, die weltkarten ohne extra kosten verfügbar sind. Mein erlebnis im ausland hänge ich ganz unten an. Allgemein:. Alles in allem bin ich mit den installierten eu karten recht zufrieden, solange ich es hier in Österreich benutze. Zwar wurde ich gleich bei meiner ersten fahrt in eine umgedrehte einbahn geschickt, aber solche sachen betrachte ich relativ. Städte sind ständigen Änderungen unterworfen, da kommt man nur schwer hinterher. Die, für mich, neue schnellsuche ist recht nett. Es reicht meist schon den anfang eines strassennamens aus und wenige sekunden suche später hat man meist schon das gewünschte ziel zur verfügung. Strassen nr, ergänzen fertig. Oder man beginnt mit der plz und arbeitet sich dann weiter vor. Ist aber sicher auch geschmackssache. Bei der klassischen hauptstraße muss man aber trotzdem mehr aufwand betreiben. Mit der verabeitungsgeschwindigkeit bin ich im großen und ganzen zufrieden, ab und zu beschäftigt (abhängig vom strassennamen wegen häufigkeit) sich das gerät mit der suche etwas länger. Routen werden flott umgerechnet, wenn man mal anders oder falsch gefahren ist. Auch mit der wahl des kapazitiven displays bin ich zufrieden. Hatte doch bedenken das die glänzende fläche, so wie bei manchen notebooks, die sichtbarkeit einschränkt. Aber hier bin ich positiv überrascht worden. Die bedienung und ähnelt einen normalen smartphone, also zb. Vergrössern/verkleinen mit 2 fingern funktioniert einwandfrei. Via bluetoothverbindung zum smartphone und dortiger bluetoothfreigabe (tethering und internetzugang natürlich vorausgesetzt) kann dann das navi die aktuellen traffic-meldungen verarbeiten und anzeigen. Alternative routen werden dann angeboten, mal mehr mal weniger sinnvolle. Mir ist es schon wichtig, dass ich den zustand der strassen kenne. Auch die app mydrive läuft recht gut, solange man online sein kann (dazu später). Man kann zb. Vorab ein ziel am handy eingeben und wenn man dann im auto sitzt auf das navi übertragen. Alles in allem wäre ich recht zufrieden. Wie oben schon erwähnt mit den eu karten, jedenfalls in Österreich klappte alles einwandfrei. . Was weniger gut läuft ist folgendes:. -)manchmal ist das navi bei kreuzungen sehr sprunghaft und versucht voreilig und grundlos eine neue alternative route zu erstellen. Einen grund dafür konnte ich bisher nicht finden. Man sieht dann auf das navi und plötzlich hat man den eindruck falsch gefahren zu sein, denn die routelinie verläuft plötzlich anders. Sekunden später dreht er wieder rum und die linie ist wie vorher. Das sorgt für verwirrung wo es keine geben sollte! . -)auch das zwanghafte verhalten in sehr viele nebenfahrbahnen fahren zu wollen (ich bin mir noch nicht sicher ob es das lustig findet). Auch über mehrer querstraßen hinweg, was jedenfalls in Österreich gesetzeswidrig laut stvo ist! . -)sprachsteuerung ist so gut wie nutzlos, versteht das meiste nicht, egal ob man fährt oder steht. -)der onlinezwang der smartphone app mydrive ist extrem. Mir ist schon klar das die karten erst mal runtergeladen werden müssen, dh. Offline wäre die app ohne kartendownload eingeschränkt. Aber die gesamte app abzudrehen ist schon übertrieben. Sogar google (der schlimmste online-nötigungsdienst) hat es begriffen und bei maps nun einen gezielten download bei gewählter route eingebaut. Bei mydrive gibt es diesbezüglich jedenfalls viel verbesserungspotenzial. . Positiv:. + display. + bedienbarkeit. + flott. + routing aktzeptabel und navi-typisch, meist gut, mal komisch, ab und zu auch mal "was soll das? ". . Neutral. O 2 stunden akkulaufzeit ist gerade noch aktzeptabel, smartphones schaffen mehr und erledigen dabei auch mehr. . Negativ:. - bloß nicht in den usa verwenden (zu den anderen ländern kann ich nichts sagen) der begriff world versagt hier jedenfalls. - manchmal sehr sprunghaft und fehlerhaft/voreilig bei kreuzungen, sorgt für mehr verwirrung (das gegenteil von dem was es machen soll). - der onlinezwang bei der mydrive app, kann nicht mal gestartet - nogo. - bluetooth lässt sich nicht abdrehen wenn es nicht benötigt wird, unnötiger akkuverbrauch. . Der auslandseinsatz:. Hier hat das gerät dann voll versagt. Ich wollte eu und usa gemeinsam auf dem gerät haben, da ich das gerät täglich benötige und ich den kartendownload nicht auf den letzten drücker machen muß. Die eu karte benötigt den großteil des 8gb internen speicher, also habe ich meine speicherkarte mit 16gb von sandisk verwendet. Es wird übrigens nirgends erwähnt welche vorraussetzungen und welche kapazität diese haben müssen. Kompaitilitätsliste fehlanzeige. Erst durch einige fragen/antworten hier bei online store konnte ich mir zumindest einen ungefähren Überblich verschaffen was zu verwenden ist. Der erste versuch mit tomtom drive connect schlug schon mal fehl, ewiger download. Im tomtom forum erhielt ich dann den tipp die funktion, den download auf dem pc zu speichern, zu aktivieren. Diese ist standardmässig deaktiviert. Das einstellungsmenü erreicht man über das flaggensymbol, darauf muss man erst mal kommen. Danke an dieser stelle für die hilfe, danach funktionierte alles bestens. Der nächste rückschlage kam dann bei der eingabe der ziele. Ich aktivierte die karte hier zu hause und wollte dann einige wichtige ziele vorab speichern. Immer wieder war das gerät nicht ansprechbar und stürzte ab. Besonders die suche nach strassennamen war plötzlich ein grosses problem für das navi. Ab und zu nach einem neustart war plötzlich die suchfunktion defekt, nach eingabe begann einfach kein suchvorgang. Und so kam es wie es kommen musste, just am letzten tag vor abreise, krachte das ding komplett. Die gesamte software inkl. Karte hatte sich verabschiedet, beim einschalten erschien ein symbolbild, wonach man das gerät am pc anschliessen soll um alles wieder herzustellen. Ich musste nun genau das machen was ich nicht wollte, in der nacht vor dem abflug pc laufen lassen und diesmal alles von anfang an raufspielen. Hier gab es dann auch eine neue usa version, hoffnung kam auf. In den usa angekommen lief das navi zunächst gut. Aber schon nach 2 tagen begann er nach dem anschluss an die scheibenhalterung einzufrieren und verweigerte eingaben. Das routing wurde komplett unterbrochen für etwa 5 minuten, danach startete das navi neu und war wieder verwendbar. Ich stellte dann fest dass das gerät plötlich mit dem tmc überfordert war. Jeden tag nach dem anschliessen das selbe spiel. Etwa 5 minuten warten bis er die empfangenen daten verdaut hat, absturz, autom. Neustart, wieder da. In dieser zeit war keine navigation verfügbar. Ok, ein kompromiss, besser so als garnicht. Doch nach dem 6 tag, game over. Es hat sich nicht mehr gefangen, keine suche mehr möglich, keine karte wird am gerät angezeigt. In den motels mit dem madigen wlan internet braucht ich natürlich nicht im traum daran zu denken die 6-7 gb über deren leitung zu quetschen. Zumal ein download oft sogar explizit verboten war. Für den rest der reise war das ding nun nur noch ballast. 160 eur teurer ballast. Also wieder zurück zu handy mit offlinemaps und gps. Zum glück ist navigation in den usa eh nur in den städten wichtig, aber genau hier wirklich wichtig. Den komfort konnte ich abschreiben, danke tomtom! . . Zuhause dann einen test gemacht und die eu karte auf die speicherkarte geladen. Da hat alles funktioniert. An einer inkompatibilität mit der speicherkarte kann es nicht liegen. . Fazit:. Das versprochene "world" ist ein schlechter witz. Ich mag mir garnicht vorstellen was mit den leuten ist, welche diese karten extra kaufen müssen. Der reinste horror. Warum werden produkte (egal ob hardware oder software) ohne vollständige prüfung auf die menschheit losgelassen? ! ? . Schade, ansich wäre das gerät recht gut, läuft normalerweise auch zufriedenstellend. Wieder mal ein software verpatztes gerät, fast schon typisch in dieser zeit!

A. Guest, Ohio

Seit vielen jahren nutze ich tomtom-navigationsgeräte und habe mit ihnen schon die halbe welt bereist. Sie sind in der verkehrsführung und stauumfahrung sehr gut. Aber seit genauso vielen jahren ist die anbindung an den computer katastrophal und kostet einem schnell die zeit und die nerven, die man mit der stauumfahrung einspart. Aktuell ist ein update fehlgeschlagen. Das gerät hat keine karten mehr und das programm mydrive connect sagt, das gerät sei einwandfrei aktualisiert. Das update kann so nicht neu gestartet werden. Ein support ist nicht erreichbar. Das abwimmeln in die foren ist eine zumutung. Ich schicke das gerät an online store zurück.

. Nellie, Kentucky says

Das go 610 habe ich nun seit über 2 monaten im gebrauch, zeit für ein resümee. Es löste mein altes tomtom xxl ab, das aber nach 6 jahren immer noch gut funktionierte. Aber beim neuen gibt es kostenlose kartenupdates und auch die blitzerdaten können regelmäßig aktualisiert werden. Dazu später mehr. . Der unterschied zum 610 und 6100: das 6100 hat eine integrierte sim-karte und holt sich darüber, kostenlos für den benutzer, aktuelle verkehrsinfos. Wer aber ein handy mit datenflatrate hat (für die man ohnehin bezahlt) kann sich den saftigen mehrpreis sparen und sich das 610 holen. Hier wird per bluetooth vom navi zum handy eine verbindung hergestellt und das handy liefert die daten. Hier reicht auch eine kleine datenflatrate, es handelt sich um relativ geringe datenmengen. Die verbindung zum handy (in meinem fall ein iphone) ist übrigens sehr stabil und wird problemlos beim starten des tomtom aufgebaut. Die 5er reihe von tomtom hat übrigens ein kleineres display (eben 5 zoll). Da ich das 610 aber im wohnmobil nutze, ist das hier die bessere wahl. . Ist mal kein empfang möglich, dann liefert das stromkabel über einen integrierten empfänger die normalen tmc verkehrsdaten. Vorweg: die verkehrsinfos des 610 sind eine wirkliche stärke des gerätes. Die stauinfos kommen präzise und vor allem sehr, sehr schnell. Auch infos über gesperrte straßen sind sofort da und das gerät berechnet ruck-zuck im hintergrund eine umfahrung. Das kenne ich noch anders vom vorgänger: bis zur sperrung fahren und dann manuell route sperren um eine umfahrung berechnen zu lassen. Die infos über potentielle staus werden rechts in einer statusleiste angezeigt. Das gerät unterscheidet auch zwischen zähfließenden und stehenden verkehr. . Die navigation selbst ist kurz gesagt top: in keinem fall hatte ich bislang das gefühl, dass die berechnung einer route nicht optimal war. Das mag auch mal anders sein, man sollte aber nie vergessen, dass es sich um einen computer handelt. Die kartendarstellung ist angenehm für das auge, nicht zu grell und auch nicht poppig. Ich hatte vorher ein garmin aus der neuen drive serie getestet, das war das genaue gegenteil. Sehr angenehm: beim abbiegen zoomt das tomtom in das bild und so gibt es kaum zweifel, welche ausfahrt man nehmen muss. Auch bei autobahnabfahrten sind die abbiegungen klar zu erkenne. Das finde ich auch besser als bei garmin mit den sog. Fotorealistischen hinweisen, die manchmal nicht ganz genau zu erkennen sind. . Auch im ausland macht die navigation eine gute figur. 3 wochen habe ich das gerät für eine tour nach und durch kroatien getestet. Es gab überhaupt keine probleme, das hat genauso gut wie in deutschland funktioniert. . Die menüs hat tomtom ein wenig smartphoneähnlich gestylt. Die hauptfunktionen sind alle mit einem horizonatlen wischen zu erreichen. Für die systemeinstellungen gibt es dann einen extrapunkt, der mit einem zahnrad gekennzeichnet ist. Alles in allem recht übersichtlich. Die reaktionszeiten sind nicht überragend, aber das gerät läßt sich gut bedienen. Auf jden fall deutlich schneller als die alten xxl-geräte! . . Schön auch: beim ausschalten der zündung geht das tomtom nach 15 sekunden in den ruhemodus und ist dann wenn der strom wieder da ist, sofort wieder wach . . Große klasse: die halterung. Wer sich schon mal über die fummeligen garmin halterungen geärgert hat (oder die alten tomtom befestigungen): hier wird gezeigt, wie es besser geht. Das gerät wird magnetisch gehalten und läßt sich leicht wieder entnehmen, darüberhinaus ist die stromversorgung in die halterung integriert. Also auch kein kabel, welches man noch umständlich anstecken muss. Das steckt dann permanent in der eigentlichen halterung. . Die blitzerwarner funktionieren auch sehr gut. Sowohl stationäre als auch mobile blitzer werden angezeigt. Bei letzteren sollte man natürlich nicht erwarten, dass das 100%ig funktioniert. Auch vor ampelkameras, distanzmessungen usw. Wird gewarnt. Auch die möglichen standorte von mobilen blitzern sind bekannt. Hier kann man sich z. B. Warnen lassen, wenn man zu schnell fährt. All das läßt sich komfortabel in den einstellungen managen. . Das tomtom läßt sich auch mit dem smartphone koppeln, so kann man eine route mit dem handy planen und dann zum tomtom schicken. Neben einer heimatadresse läßt sich auch die adresse des arbeitsortes speichern. Wenn man das als widget im handy einbaut, kann man morgens mit einem blick aufs handy beim kaffee schnell sehen, wie lange man zur arbeit braucht. Die app rechnet nämlich die strecke unter berücksichtigung der verkehrslage ständig aus. Sehr gut gemacht. . So, warum gebe ich nur 3 sterne:. . Kommen wir zum leidigen thema updates. Um karten, blitzer und auch die gerätesoftware zu updaten, muss man sich die software mydrive von tomtom installieren. Die gibt es für pc und mac. Man koppelt das tomtom über das mitgelieferte usb kabel mit dem computer und startet die software. Um die dienste zu nutzen ist natürlich eine zwangsregistrierung bei tomtom nötig, sonst geht nichts. . Beim erststart lief bei mir noch alles gut. Das kartenmaterial und die software wurden in einer guten halben stunde aktualisiert. Das setzt aber wohl eine schnelle internetverbindung voraus, kann also auch deutlich länger laufen. Beim nächsten koppeln mit dem computer gab es dann aktuelle blitzerdaten und ein weiteres kleines update. Hier wurde anscheinend dann das update nicht zu ende geführt. Ich bekam aber von der mydrive software auch keine fehlermeldung. Was war passiert: alle blitzerdaten waren gelöscht! nun weiß ich ja wo der nächste mobile blitzer steht, aber das hätte auch ins auge gehen können. Erst nach einem wiederholten update hat es dann geklappt. Das problem ist bei tomtom wohl bekannt, es gibt aber noch keine lösung. . Auch wird das tomtom nicht mehr als usb-laufwerk am pc/mac angemeldet. Nur die mydrive software kann mit dem gerät sprechen . Da hat man sich bei tomtom wohl die lizenzkosten für windows ce gespart. . Zweites ärgerliches thema: poi und ihre verwaltung. Points of interest sind nur umständlich zu installieren. Zwar kennt das gerät sehr viele (z. B. Restaurants, supermärkte usw. ) die lassen sich aber nicht mehr über kategorien finden. Man tippt einfach lustig drauf los. Tomtom unterteilt die suchergebnise dann. Links werden gefundene adressen und rechts pois angezeigt. Ich muss aber wissen, wonach ich suche. Sonst funktioniert das nicht. . Beispiel: ich gebe einkaufen ein. Mir werden schuhgeschäfte angezeigt . Dann versuche ich es mal mit supermarkt prima! gleich eines der ersten ergebnisse ist ein lokales bestattungsinstitut, dann kommt ein taxiunternehmen. Ok, ich versuche es mal mit aldi : das funktioniert. Also kein pluspunkt, da hat man eine gute funktion die es früher gab, wegrationalisiert. Eigene poi sammlungen muss man fummelig über die mydrive webanwendung importieren. Versteckt unter meine orte warum das nicht direkt über die software möglich ist, erschließt sich mir nicht. Auch auf dem navi sind die pois dann unter meine orte zu finden. Auch lassen sich pois nicht mehr auf der karte anzeigen. Es scheint so, als wäre es tomtom unangenehm, dass die benutzer eigene pois verwalten und anzeigen lassen wollen. . Fazit: gute navigation, leicht zu bedienen, sehr gute verkehrs-und blitzerdaten, aber katastrophale updates und unverständliche poi verwaltung. Übrigens gibt es eine neue tomtom naviserie, hier kann man updates über einen integrierten wlan empfänger durchführen. Aber das ist natürlich wieder teurer. . Nachtrag november 2016:. Und weiterhin zickt das update :-( aktuell wollte ich die neuen kartendaten einspielen, nachdem die tomtom software die daten heruntergeladen hatte, kam die meldung "warte auf gerät" (obwohl das navi per usb angeschlossen war und auch am anfang der prozedur erkannt war), abhilfe schaffte nach einer halben stunde "leelauf" nur das ziehen des usb steckers, dann neuanschluss und dann lief es endlich. Vor allem unerfahrene benutzer geben hier schnell auf, was ich verstehen kann. . Nachtrag februar 2017:. . Weiterhin update probleme: nachdem das hauptupdate durchgelaufen ist, zeigt mir die software 2 weitere updates an. Jedoch keine möglichkeit das update weiter fortzusetzen. Mehrfach nun seitens der software die meldung "ihr gerät reagiert nicht". Auch das an-und abkabeln des navis funktioniert nicht, nach dem neustart die gleiche meldung. . Nach den nun gemachten erfahrungen mit der unzuverlässigen mydrive software möchte ich vom kauf abraten. Meine bewertung reduziere ich daher auf 2 sterne.

E. Joanna, Hartlepool

Vorweg, ich hatte keine probleme beim update. Das display ist groß und schön und bei der zieleingabe hat man nur mehr optionen als bei meinem alten tomtom. Dennoch hat das navi einige schwächen, die mich veranlasst haben, es wieder zurück zu schicken:. . Es dauert bei einem neustart sehr lange bis es einsatzbereit ist. Mehrere minuten, in denen man nichts machen kann, nicht mal ne zieladresse eingeben. Das war bei meinem alten tomtom anders (go live 940) anders. Ohne signal konnte ich alles machen, nur dass die navigation nicht funktioniert hatte. . Es ist mir auch schon mal in einer heiklen situation auf der autobahn abgestürzt und dann war es mehrere minuten nicht einsatzbereit. Das war nervig. . Die fahrspuranzeige beim abbiegen auf der autobahn funktioniert mal, mal nicht. D. H. Ich bin schon häufiger fast an einer ausfahrt vorbei gefahren, weil ich es gewohnt war, ein bild für den fahrspurwechsel angezeigt zu bekommen und es kam einfach nicht. Ich kann dieses veralten des navis einfach nicht nachvollziehen. . Der hauptgrund war aber: die tmc-services sind sehr unzuverlässig. Ich hatte mir das navi eigentlich nur wegen des lebenslangen abos der services gekauft. Erstens muss mein handy immer einen hotspot aktiviert haben damit es läuft, was ich vorher nicht wusste. Ich dachte, eine bluetooth verbindung reicht aus. Dann waren in den 4 wochen, in denen ich das navi getestet habe an 3 wochen keine services verfügbar. Ich habs mit mehreren handys ausprobiert. Alle waren gekoppelt. Es kam kein signal. Zwei mal hat es mich deswegen mitten in einen stau geführt. . Sorry, wenn diese services nicht funktionieren, der fahrspurassistent nicht zuverlässig ist und ich mein handy eh die ganze zeit im lademodus daneben liegen muss, kann ich auch direkt mit dem handy navigieren. In zeiten, in denen die roaming gebühren in der eu wegfallen sollte das kein problem sein. Das war wohl die message, die tomtom mir mit diesem produkt senden wollte.

Y. Helen, New York says

Beim normalen update mit mydrive connect geschah folgendes:. 1) die vorhandenen daten auf dem gerät wurden gelöscht. 2) neue daten wurden nicht übertragen, da mydrive connect plötzlich feststellte, dass nicht genug speicherplatz vorhanden ist. 3) go 610 verlangt nach einschalten neue daten, sonst geht nichts. 4) nach installation einer 32gb sd (geprüft, wird auch vom gerät angezeigt) erkennt mydrive connect diese sd nicht und überträgt weiterhin keine daten. . Der support - mit diesen informationen versorgt - erteilt mit schöner regelmäßigkeit immer dieselben wirkungs- und nutzlosen ratschläge und wirkt rat- und hilflos. Zur zeit herrscht übrigens völlige funkstille. Also bin ich nach einem jahr besitzer von völlig funktionslosem elektronikschrott - daher meine beurteilung (ein stern ist noch geschmeichelt).

. Wanda, Stockton-on-Tees

Verarbeitung, halterung, darstellung der route etc. Alles prima. Ein echter fortschritt gegenüber meinem alten tomtom start 20. . Die sprachsteuerung, die beim fahren eine echte hilfe wäre, funktioniert leider kaum bis gar nicht. Mit dieser funktion dürfte aus meiner sicht nicht geworben werden. 1. Man kann einen befehl aufsprechen, der die sprachsteuerung aktiviert, z. B. "hallo tomtom". Die erkennung funktioniert zu 70%. Sie funktioniert dann nicht, wenn tomtom gerade beschäftigt ist, z. B. Mit dem suchen einer route. Vorschlag: wenn die sprachsteuerung gerade nicht empfangsbereit ist, könnte ein symbol dies anzeigen. 2. Die anschließend angebotene befehlsauswahl z. B. "fahre zu einer adresse" erkennt tomtom einfach nicht. Von 10x wiederholen wird 1x erkannt (trotz letztes updates von 10/2016). . Ich hoffe, dass tomtom zügig ein update liefert, was die sinnvolle funktion der sprachsteuerung wirklich unterstützt.

K. Theola, Bromley says

Das gerät navigiert gut. Allerdings bis blitze (auch die stationären) angezeigt werden, ist man des öfteren schon dran vorbei. Bis er die alle hat, kann es dauern. Genauso verhält es sich mit den updates. Wir haben eine gbit-leitung nach draußen. Trotzdem dauert das. Der tomtom scheint serverseitig schwach zu ein und er überträgt oft alles (die europakarte hat 6. 5gbytes). Zudem bricht die usb-verbindung häufig ab. Tomtom verweist auf fehlerhafte kabel, usb-ports, etc. Nein, tomtom: es ist nicht unsere ausstattung, es ist eher der usb-treiber, der gelegentlich abschmiert, denn dass wir in der company so viele kaputte rechner mit kaputten usb-ports und kaputte kabel haben . Ist unwahrscheinlich. Das fehlerbild ist überall und mit allen kabeln gleich, auch mit dem neuen tomtom originalkabel. Bei dem preis ist das einfach nicht ok. Da sollte sich mal ein mr. Tomtom hinsetzen und nacharbeiten. Ansonsten navigieren kann das ding ganz gut, das können andere für weniger geld aber auch.

U. Hakala, Slough

Ich vergleiche die bedienung mit meinem alten iq 25 und bin enttäuscht über den "fortschritt" in der bedienung des gerätes enttäuscht. Am meisten vermisse ich die alte "karte rollen"-funktion, mit deren hilfe ich mir die umgebung wg. Umfahrungsmöglichkeitn anschauen konnte. Mit dem neuen gerät werde ich immer durch automatische zoomfunktionen unterbrochen (obwohl ich die ausgeschaltet habe). Eine umschaltung auf 2d zeigt erst mal die gesamte strecke an - bildaufbau langsam. Dann muß reingezoomt werden. Zwei-finger-technik vomo smartphone kann ich dafür während der fahrt nicht verwenden. . Ich habe vor dem kauf 3 geräte in der praxis verglichen (tomtom, garmin, . ). Die bedienung des tomtoms erwies sich als die schlechteste. Aber denoch habe ich mich für tomtom entschieden, da ich mir vom verkehrsdienst viel versprach. Mein hauptzweck: verkehrsinformationen im berufsverkehr ruhrgebiet. . Zunächst zur bedienung:. Umschaltung 3d auf 2d ist nicht mehr einfach so möglich. Einteilung der kartenansicht (grundansicht für die fahrt) finde ich nicht praktisch. Aufteilund des displays in 3d ansicht ist unpraktisch, da aktuelle position des cursors auf 25% der displayhöhe sitzt. Der anteil des vorausschauenden weges ist in der 3d-ansicht dadurch zu gering. Zusäthliche einschränkungen durch die richtungsweisungen recht voraus auf der fahrbahn. Kleine bedienbuttons auf dem bildschirm, die während der fahrt für mich schwierig zu bedienen sind. Keine anzeige batteriestatus im hauptdisplay, nur über die einstellungen. Ich lasse mir in der karte schon mal gerne tankstellen anzeigen. Das heißt nicht, dass ich sie in meinem routenfenster sehen will. Auch diese trennung habe ich noch nicht herausgefunden. . Bedienung dienste:. Ich schaffe es nicht, während der fahrt geänderte geschwindigkeitsbeschränkungen zu melden (1. 2 klicks nötig um dorthin zu kommen, bei langsamen bildschirmaufbau; 2. Scrollauswahl zu aufwändig und geht immer wieder auf standardwert zurück. Auswahl kann dann nicht erfolgen). Meldung radarkamera mit dem letzten softwareupdate nun im hauptscreen - das ist nicht notwendig ! . Meldung gesperrte straße: prinzip verstehe ich nicht. Wie kann ich kurzzeitig meine route ändern lassen, wenn straße in die ich fahre oder abbiege gesperrt ist? . Suche zur zieleingabe ungewohnt aber ok sobald man es versteht, wie es gehen soll. Online suche ist super. . Der verkehrsdienst ist ok. Ich sehe schon mal staus ian ampeln, die ich über andere dienste nicht bekommen. Im berufsverkehr ist natürlich die aktualität immer ein kriterium. Da kann es schon mal vorkommen, dass kleinere staus in den städten bereits aufgehoben sind. Aber:. Es werden nur staus im umkreis von ca. 50km reingeholt. Das ist mir zu wenig! . Beispiel: wenn ich vom ruhrgebiet nach hamburg fahren möchte, kann ich das über a2 oder a1. Dafür muß ich alle verkehrsmeldungen kennen. . Konsequenz: ich kann über das tomtom keine klare routenentscheidungen treffen. Dafür habe ich es aber auch gekauft. Mir hilft es nicht, wenn ich das dann über eine app machen soll, die angeboten wird. . Daher in summe nur 3 sterne

. Florence, Alaska says

Sehr klobig, keine tasche, kein memory, ( also nicht wie beim garmin, wo beim eingeben des ersten buchstabens ein schon mal gewähltes ziel erscheint). Keine poi rubriken, man muss sie von hand eingeben und raten, welche das gerät wohl kennt. ( also nicht bauhaus, sondern baumarkt. ) die pois sind mangelhaft. Ausprobiert mit aldi, lidl, bauhaus, mediamarkt. Kennt nur die hälfte, davon existieren etliche schon nicht mehr. Das routing erfogt auch über privatgrundstücke, fußwege und sackgassen. Gut hingegen, dass man sich die gefundenen pois auf der karte ansehen und sich für das entscheiden kann, das am günstigsten liegt. Gut auch, dass man zwischenziele wieder streichen kann und die reihenfolge der zwischenziele automatisch in der logischen reiehenfolge der route und nicht in der reihenfolge der eingabe verarbeitet werden, gut auch, dass das umrouten zügig geht. Die ansagen sind nicht immer gut, oft überflüssig, ( geradeaus fahren), manchmal falsch, (zeigt anders an als die stimme sagt, besonders im kreisverkehr), rechts halten statt rechts abbiegen etc. Dies alles schon in deutschland. Bin sehr auf afrika gespannt. Das herunter laden der afrika karte ging mit dem windowsrechner gar nicht, mit dem macbook problemlos.

S. Claudia, Kansas

Ich verstehe es nicht. Bin am letzten wochenende die strecke stuttgart - hamburg und zurück gefahren. Ständig stimmten die geschwindigkeitsangaben des gerätes nicht, sie waren einfach falsch! mal zu hoch, mal zu niedrig! - weiter:es gibt keine deutsche web-adresse, auf der man seinen frust abladen kann. Empfehle fließend höllandisch oder englisch zu sprechen. - um mich nicht ständig irritieren zu lassen, klebe ich nun mit einem schwarzen klebeband den bereich des displays ab, in dem diese dämlich falschen geschwindigkeitsbegrenzungen eingeblendet werden. Habe bei den einstellungen keine option gefunden, die es ermöglicht, auf diese einblendung einfluss zu nehmen. -

N. Lara, Hamburg says

Wir haben jahrelang ein tomtom go benutzt und waren sehr zufrieden. Leider ging das display kaputt und wir haben sofort ein neues tomtom bestellt. Wir sind von diesem modell tief enttäuscht. Absolut unzuverlässig hat es uns nur im stich gelassen bei unseren längeren reisen. . 1. Das gerät wird eingestellt, bootet über mehrere minuten und fährt dann ohne ersichtlichen grund wieder herunter. Das ganze muss mehrmals wiederholt werden bis das gerät mit viel glück einsatzbereit ist. 2. Das gerät findet die eingegebene straße in unserem fall eine altbekannte straße in lübben nicht. Wir waren gezwungen uns von einem handy zu dieser straße navigieren zu lassen. 3. Die schöne auswahl an pois gibt es nichtmehr. Alles soll direkt unter der rubrik suchen sein. Leider findet man auf diese weise keine banken, discounter, etc. Mehr! grandios. So verprellt tomtom noch die letzten kunden. 4. Nach einem letzten versuch heute ein update firmware und karten zu installieren gab es keine karten mehr auf dem gerät! das internetupdate ging über 4 stunden. Danach gab es keine karten mehr auf dem gerät. Einen support über telefon oder email war nicht zu finden. Man findet auf der tomtom seite nur die faq und ein verweis auf das forum, comunity! . Bravo. Kriegt man die probleme selbst nicht mehr in den griff sollen das die user für die firma lösen. 5. An kreuzungen in städten zoomt das gerät automatisch aus der kartenansicht heraus. Gerade an diesen stellen wo man die detailansicht braucht wir urplötzlich auf die gesamte route gezoomt! schwachsinn! . 6. Den spurassisten in größeren städten gibt es nicht mehr. Z. B. In nürnberg ist man als nichts ortskundiger so aufgeschmissen. . Der stern steht für -*. Gerät unterirdisch

R. Susana, Bradford

Kurz vor unserer usa reise habe ich mir das go610 zugelegt. Lieferung war pünktlich, das ist leider das einzig positive. . Zu meinem erstaunen waren usa karten nicht vorinstalliert, die installation über mydrive (sind ja schließlich lifetime weltkarten enthalten) war auch nach mehreren versuchen nicht möglich. Da ich unbedingt ein navi für die usa reise haben wollte, habe ich mir das usa - single map download für 39, 95 by tomtom gekauft. Der download auf meinen rechner funktionierte auch -aber die dateigröße war nicht kompatibel mit dem gerät. Also sd karte gekauft und installiert. Dachte ich, denn nach kauf der sd karte (ohne diese einzusetzen) ließ sich das go610 nicht mehr starten. Auch ein reset war unmöglich. . Ich habe das gerät wieder eingepackt und zurückgeschickt. In der summe viel aufwand, viel Ärger und ein defektes gerät nach ein paar stunden.



Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


Back to Top

Related Products

Product Image Gallery

Top-de-tomtom-navigationssystem-kapazitives-magnethalterung-sprachsteuerung-schwarz-silber-11060we1sw5i-Content